Sonnencreme fürs Baby?

Moderatorin Hanna
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 11.05.2015
Beiträge: 0
So schützt man Babys Haut vor Sonnenbrand.

Lies den Artikel unter http://www.wireltern.ch/artikel/sonnencreme-fuers-baby
Zimtschlange
Dabei seit: 09.02.2020
Beiträge: 7
Besonders wenn es um Baby geht, sollte man nicht irgendwelche Sonnencreme benützten. Man sollte Sonnencreme mit Mikroplastik Silikone umbedingt vermeiden. Kleinere Mengen an Mikroplastik werden mit dem nächsten Stuhlgang wieder ausgeschieden. Wie auch bei allen anderen Konservierungsstoffen, macht auch hier wieder die Masse den großen Unterschied. Größere Mengen an Mikroplastik auf der Haut und auf dem Gesicht, können sich jedoch nachteilhaft auswirken.

Siehe: https://www.kosmetik-ohne.com

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 24.06.2020 um 11:41.]
Chipinkos
Dabei seit: 15.01.2021
Beiträge: 12
Ich habe vor kurzem begonnen,Make-up -, Hautpflege-und Ernährungsprodukte von einem Unternehmen zu verwenden, dessen Produkte OHNE tierische Produkte oder Nebenprodukte, künstliche Aromen oder Süßstoffe,Benzol,Bisephenol-a,Ruß,Diethanolamin(DEA), Formaldehyd spendende Konservierungsstoffe,Hydrochinon,Mineralöl,Parabene,Erdöl,Phthalate,Natriumlaurethsulfate (SLES), Natriumlaurylsulfat(SLS), synthetische Farbstoffe,Talk,Triclosan,Triethanolamin(TEE) und viele mehr formuliert sind.…
Aribaltaz
Dabei seit: 26.01.2021
Beiträge: 11
Hallo, ich benutze nur [Feuerstein] für mich und mein Kind. Hand-und Körperlotionen oder Shampoos. Sie haben keine Chemie was mich sehr erfreut. Meistens kaufe ich sie von der Firma Feuerstein Essentials. Ich mag sie sehr und bin bereits an ihre Produkte gewöhnt.