Nutzt jemand von Euch einen Windeleimer?

Rajani
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 25.05.2018
Beiträge: 1
Hallo,

wir wohnen hier im 16 Stock, weswegen ich den Windeleimer nicht so oft leeren kann. Gerade jetzt bei den wärmeren Temperaturen, riecht es. Deswegen möchte ich nun gern einen Windeleimer kaufen. Weil ich auf (link gelöscht) gelesen habe, dass der Diapercamp so gut sein soll, wollte ich mich hier nun nach perslnlichen Erfahrungen umhören. Nutzt jemand von Euch den Eimer? Seid ihr zufrieden?

LG
Moderatorin Sara
Dabei seit: 28.05.2012
Beiträge: 75
Links mit Werbung und Verbindung zu Onlineshops werden gelöscht.
nanny72
Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 1060
Egal in welchem stockwerkt du wohnst, den windeleimer muss immer gleichhäufig geleert werden.
Würde dir empfehlen, kleinere kehrichtsäcke zu nehmen, so kannst du den sack früher rausstellen. Nehme mal an, das ihr kontainer habt. Nehme mal an, das du sowieso, regelmäsig rausgehst und so werden die abfallsäcke auch weniger schwer
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3372
Ich dachte auch mal dass ich so ein Teil brauche, aber der ist schneller wieder raus geflogen wie ich ihn gekauft hab. So ein Dreckszeugs, hat gestunken wie die sau und ich fand das echt eklig.

Ich habs dann wie nanny72 schreibt gemacht. Die Windel einzeln verpackt in den Mülleimer, da dieser eh immer alle 2-3 Tage voll war hats viel weniger gestunken, als dieser Windeleimer.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
cip&ciop
Dabei seit: 26.04.2015
Beiträge: 51
Freunden von uns ist es so ergangen wie goodie... sie haben einen Windeleimer gekauft und ihn kurz später wird ad acta gelegt, ebenfalls wegen des Gestankes.