Prop-KInd

Franz Josef Neffe
Dabei seit: 17.11.2006
Beiträge: 1028
Die Propriozeptoren werden vom Gehirn gesteuert durch Geisteskraft. Mit dieser Geisteskraft, die UNBEWUSST alle unsere Lebensfunktionen steuert, kann man direkt und ungestört sprechen, wenn das Kind schläft. Beispiele zu dieser Schlafsuggestion im Coué Brief 9.
Es tut doch gut, wenn man seinem Kind und seinen feinsten Kräften einmal und dann immer wieder noch einmal ungestört sagen kann, dass sie GUT sind, dass man an sie glaubt und das lebhafteste Interesse an ihrer guten Entwicklung hat. Diese gute Entwicklung malt man ihnen aus und spricht ihnen alles zu, was sie dafür brauchen, gibt schließlich einen konkreten Auftrag dafür. Bei den Kräften, die im UNBEWUSSTEN schlummern, ist man damit genau richtig. Wir würden uns doch auch freuen, wenn jemand immer wieder gut zu uns ist und spricht.
Da wir auch alle STARKE SENDER sind, denken und strahken wir klugerweise nicht ständig die Krankheitsdefinition aus sondern das Bild vn der gesunden Entwicklung und ihrem Wachstum. Unsere Ausstrahlung macht ja die Atmosphäre für das Wachstum, also werden wir immer das ausstrahlen, was wir erleben wollen. Auf dieser feinen Ebene fällt die Entscheidungn und wenn wir hier sensibel handeln, wird sehr, sehr viel möglich.
Ich freue mich auf Euren Erfolg.
Franz Josef Neffe

"Wenn ich Sie in dem Irrtum lasse, dass ich es bin, der Sie gesund macht, dann mindere ich Ihre Persönlichkeit!" Émile Coué
UNS
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 08.02.2011
Beiträge: 193
@FJN
wir haben schon so viele, kleine erfolge...das tut wirklich gut.
auch demi's ergotherapeutin ist der hammer, genau so wie seine kindergartenlehrerin...es spielt alles zusammen und er profitiert sehr davon!

danke für dein posting....mein sender ist fast immer auf sendung, bestätigung, lob......

@loretta...
informier dich mal
unsere geschichte ist nicht ganz die gleiche, denn demi kam termingerecht zur welt, nur eben sehr dramatisch mit einem notkaiserschnitt...keine ahnung ob das etwas dazu beiträgt....

hey, ich wünsch euch noch einen schönen tag!
UNS
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 08.02.2011
Beiträge: 193
...ach und FJN
er ist im schlaf sehr empfänglich. worte lassen ihn lächeln oder abwehrend reagieren..obwohl er schläft wie ein stein.

danke für deinen beitrag
UNS
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 08.02.2011
Beiträge: 193
*schubs