Wie erzieht man richtig? - Erziehungsstile / Ratgeber / Erfahrungen?

yaesew
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 17.02.2021
Beiträge: 2
Meine Freundin und ich erwarten blad unser erstes Kind und wir versuchen uns so gut es geht vorzubereiten. Zum einen lesen wir fleissig in Foren wie diesem mit, zum anderen lesen wir Bücher und Ratgeber.

Uns wurde dieser hier empfohlen:

Eltern-müssen-nicht-schimpfen-Herausforderungen

Kenn ihr den und wie ist eure Erfahrung generell mit Ratgebern? Habt ihr Empfehlungen?

Danke und Grüsse,
yaesew
Wirbelsturm
Dabei seit: 10.08.2013
Beiträge: 316
Hab nie und werde nie ein Ratgeber lesen. Hab immer auf mein Bauchgefühl und Instinkt gehört.

Mir egal ob ich in den Himmel oder in die Hölle komme, ich hab auf beiden Seiten Freunde.

Menschen glauben oft der Mehrheit und nicht der Wahrheit.

Einige Menschen sind nicht Dumm, die haben einfach nur Pech beim Nachdenken
Nuvole
Dabei seit: 02.06.2007
Beiträge: 1743
Das war das beste Buch, das mich durch die ersten Monate begleitet hat:

Oje, ich wachse
yaesew
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 17.02.2021
Beiträge: 2
Habe davon schon gehört. Danke für das Feedback

Habe mir einmal das Buch "Eltern müssen nicht schimpfen" geholt und ich finde es bisher gut geschrieben. Es gibt auch explicite Handlungsvorschläge. Vor allem hilft es mir die Sicht des Kindes besser zu verstehen.

Geht "Oje ich wachse" auch darauf ein?
Nuvole
Dabei seit: 02.06.2007
Beiträge: 1743
"Oje, ich wachse" ist DAS Buch für die ersten Lebensmonate.

Das Buch mit dem Schimpfen kann warten. Ausser man will es hier influencermässig bewerben. icon_rolleyes.gif
steffaniee
Dabei seit: 07.08.2013
Beiträge: 54
Guten Abend!

Gerne möchte ich auch meine Meinung und meine Erfahrungen dazu teilen.
Wenn es um die Erziehung der Kinder geht, dann müssen Eltern für sich entscheiden. Man sollte sich da wirklich nicht hereinreden lassen.

Man kann sich im Internet sehr viele verschiedene Informationen finden, kann sich auch Ratgeber usw. anschauen.
Auch ich habe mich informiert und habe wirklich tolle Tipps gefunden.

Auf der Seite habe ich mich auch zum autoritären Erziehungsstil informiert. Aber auch viele andere Ratschläge habe ich dort gefunden.

Wie sieht es denn bei dir aus?
Kindern muss man Grenzen setzen aber auch eine gewisse Freiheit geben, denn sonst geraten die irgendwann außer Kontrolle.

Aber gut, es muss jeder für sich entscheiden, wie er vorgehen will.
mellisaa
Dabei seit: 13.09.2021
Beiträge: 5
Keinen großen Kopf machen und auf die Intuition hören. Kein Buch hilft dir bei der Erziehung. Du musst selbst wissen, was gut ist.