Hotel in Amsterdam

purpur
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 25.01.2008
Beiträge: 140
Wir sind auf der Suche nach einem zentral gelegenen Hotel in Amsterdam.

Freue mich auf die Empfehlungen.

Vielen Dank

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 31.03.2019 um 18:20.]
yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 2985
Wir haben im a&o Hostel ein Familienzimmer gebucht. Kann dir noch kein Feedback geben, wir fliegen erst Mitte April. Habe vor ca.3 Wochen gebucht und festgestellt, je näger das Hotel in der Stadtmitte liegt, je teurer. Unsere Unterkunft liegt ca.10 km von der Stadtmitte entfernt und ist mit dem ÖV in 10 Min. erreichbar. Bin gespannt, wir freuen uns auf 3 Tage Holland.

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Zugerli1
Dabei seit: 20.03.2016
Beiträge: 328
Schau mal das A-Train Hotel an, gleich beim Bahnhof gelegen und so im Eisenbahn Stil eingerichtet icon_biggrin.gif
Janosch
Dabei seit: 12.01.2002
Beiträge: 451
da lese ich auch gerne mit

Lebe Dein Leben
yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 2985
Wir waren von Freitag bis Montag m a&o Hostel in Amsterdam. Wir hatten ein Familienzimmer (Doppelbett und Kajütenbett) mit Frühstück. Das Zimmer war klein aber okay, wir waren nur zum schlafen im Zimmer. Die Metrostation ist in 5 Min. erreichbar, mit der Metro ist man in ca. 15 Min. im Hauptbahnhof von Amsterdam. Die Züge/Metros hört man nachts, je nach dem wo das Zimmer liegt, auch. Ich persönlich würde mich nicht für eine Unterkunft in der Stadtmitte entscheiden. Das Nachtleben ist laut und lärmig, so dass schlafen bei offenem Fenster fast nicht möglich ist.
Uns hat es super gefallen, die Leute sind nett und hilfsbereit und das shoppen kommt auch nicht zu kurz 😀
Einen Abstecher nach Rotterdam lohnt sich. Sehenswert ist die Erasmusbrücke und der Euromast der einen herrlichen Ausblick bietet.

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.