Oslo/Bergen

Zugerli1
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 20.03.2016
Beiträge: 370
Möchten im Sommer mit Sohn (16) dorthin, war schon jemand dort und kann berichten? Wieviele Tage wart ihr dort, kann man noch Ausflüge machen? Möchten mit dem Zug von Oslo nach Bergen, soll sehr schön sein...
Nuvole
Dabei seit: 02.06.2007
Beiträge: 1743
Die Zugreise kenne ich nicht, aber wir waren auf einer Rundreise sowohl in Oslo als auch in Bergen. Leider nur jeweils zwei Nächte.

Mir hat Bergen sehr gut gefallen. Könnte mir gut vorstellen, dort ein paar Tage zu verbringen. Mit Oslo wurde ich nicht so warm (gut, war auch grottenschlechtes Wetter, im Sommer), aber Bergen hatte für mich Atmosphäre und Leben inkl. Strassenkünstler. Es hat einen Aussichtsberg, auf dem ich es mit einem nordischen Krimi sehr lang ausgehalten hätte. Von dort kann man auch den Hurtigrutenschiffen beim Rückwärtsparkieren zuschauen. Bergen hat zudem ein Aquarium und - wie ich finde - ein paar nette Läden. Wie sehr sich dein Sohn für das erwärmen kann, weiss ich natürlich nicht.

Für unsere Töchter war die einzige Enttäuschung, dass man sich in Bergen (auch in Oslo) nicht wirklich am Meer fühlt, obwohl man es ist. Vor Bergen hat es noch jede Menge kleinere und grössere Gebirge im Meer und somit fehlt die Sicht ins endlose Meer.
Zugerli1
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 20.03.2016
Beiträge: 370
Das klingt ja sehr schön, danke nuvole , habe auch gedacht, dass wir in Bergen ein paar Nächte bleiben, es sieht schön aus. Habe jetzt noch einen Reiseführer von der Bibli geholt. Hurtigruten wäre noch toll, aber erstens sehr teuer und zeitlich.
GabrielaA
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5506
Ich kenne nur Oslo. Viel gesehen haben wir nicht. Wir waren im Wikinger Museum auf dieser Halbinsel. Hat uns jedoch nicht überzeugt.
Zugerli1
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 20.03.2016
Beiträge: 370
Haben jetzt gebucht und bleiben sicher länger in Bergen. Hat ev. noch jemand Tipps für Ausflüge mit dem Zug, Auto mieten möchten wir nicht.
t.siele
Dabei seit: 05.06.2020
Beiträge: 5
Ich war in beiden Städten. Leider hat es die ganze Zeit in Bergen geregnet, weswegen der Aufenthalt leider nicht so schön war. Bergen ist sehr klein, da reichen meiner Meinung nach 3 Tage icon_smile.gif Oslo fand ich schön, aber mehr als 4 Tage würde ich dort auch nicht bleiben.
Norbert333
Dabei seit: 17.05.2020
Beiträge: 4
Bringt eh nix. Die Grenze zu Norwegen ist noch geschlossen bis wenigsten 20. Juli. Und man kann locker mehr als 3 Tage allein in Oslo verbringen. Das tolle an der Stadt ist der Mix aus ständig auf dem Land sein und plötzlich wieder mitten in der Stadt zu stehen. Ebenso sehenswert sind die Befestigungsanlagen der Norweger in dem Oslofjord. Zudem bietet Oslo zahlreiche Museen. Auch könnte man hier Fram Museum besuchen, wo das Polarschiff ausgestellt ist.