Tipps für Kinder-freies Wochenende

Grundrey
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 14.06.2015
Beiträge: 2
Hallo ihr Lieben,
meistens werden wir von allen Seiten nur noch in der Rolle als Eltern wahrgenommen, gar nicht mehr als unabhängiges Liebespaar, geschweige denn als unabhängige Personen. Wir hatten auch lange nicht mehr "kinderfrei". Aber so ist das eben. icon_smile.gif
Demnächst springen die Großeltern mal für ein verlängertes Wochenende ein. Wir wollen uns dann eine kleine Auszeit gönnen. Habt ihr Tipps dafür? Was macht ihr so in diesen Momenten? Fahrt ihr weg, geht ihr essen,...?

Stolz und Glücklich währt am längsten
Manzi
Dabei seit: 19.02.2018
Beiträge: 16
Das ist ein super wichtiger Punkt. Damit man als Familie gut zusammen hält, muss die Liebe einfach stimmen.
Das heißt, für die Partnerschaft muss man immer Zeit haben bzw sich Zeit machen! Wir alle wissen wie der Alltag aber aussieht, daher sind die Abende zu zweit wirklich wichtig. Ein ganzes Wochenende kinderfrei gabs bei uns bisher noch nicht, aber wir nehmen uns schon Zeit!
Ein Abendessen im Restaurant gibts zu jedem Jahrestag oder mal ins Kino gehen.... sowas kommt bei uns schon vor.

Letztes Jahr waren wir, zum Beispiel, im Urlaub in Österreich und haben extra ein Hotel gebucht, dass Kinderbetreuung anbietet: (werbelink gelöscht) anbietet. Ich finde es zum einen ganz gut, weil die Kids wirklich auch toben und spielen können und man kann dann doch mal ne schwerere Wanderung machen oder vielleicht doch mal allein Zeit genießen.
Grafff
Dabei seit: 21.09.2020
Beiträge: 26
Ja ein Ausflug oder zusammen mal gut Essen gehen ist immer eine gute Idee.Ich denke es ist gut zusammen mal wieder was zu erleben .Auch mal gute DVDS schauen ist oft nicht schlecht.