Miete - Muss alles im Inserat ersichtlich sein?

goodie
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3377
Werden es dann sehn, am Dienstag Abend haben wir einen Termin und dann unterbreiten wir unser Angebot. Es ist nicht so viel weniger, ich will ja nicht frech sein. Die Wohnung ist das Geld sicher wert.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
GabrielaA
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5638
@goodie: hat ja nix mit frech zu tun. Entweder er willigt ein oder nicht. Entweder ihr würdet dann die Wohnung zu dem Preis nehmen oder nicht...

Viel Glück.
goodie
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3377
Ich würde sie auch nehmen ohne Preisreduktion und im Büro nachfragen ob ich 1 Tag mehr arbeiten kann im Monat. icon_redface.gif Hab mir das schon ausgerechnet. Allerdings steht ja noch diese Messung aus, aber ich würde mal behaupten jede Wohnung neueren Datums ist besser für meinen Mann als das Haus. Man merkt halt schon dass es aus den 40er Jahren stammt und der Standort ist auch nicht unwichtig. Vielleicht stört da einfach etwas ganz enorm.


„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
KlaraM
Dabei seit: 01.03.2013
Beiträge: 1770
"goodie" schrieb:

Die Wohnung ist das Geld sicher wert.


Der Mietwert einer Wohnung ist nichts anderes als der Betrag, den Mieter bereit sind dafür zu zahlen. Nichts anderes. Wenn niemand die Wohnung zum verlangten Preis will, dann ist die Miete zu hoch angesetzt.

Und natürlich dürft ihr sagen, wieviel ihr für diese Wohnung zu zahlen bereit seid. Das ist keineswegs frech, sondern genau das Gleiche, wie wenn sie sagen, wieviel sie dafür wollen.

Vielleicht könnt ihr einmal probeschlafen vereinbaren? Würde in eurer Situation Sinn machen. Also nicht die ganze Familie, aber dein Mann mit Schlafmatte und Schlafsack. Nebst der Messung.

goodie
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3377
Bin gespannt auf morgen abend, also ich versuchs mit der Mietreduktion, hab aber voll schiss, weil sie uns wegen dem Disporaum völlig im Unklaren lassen, ob der jetzt inkl. ist oder nicht. Vielleicht machen die das extra, nur um danach zu sagen dass es dann doch noch zusätzlich Miete kostet. Falls es wirklich so kommt und mein Mann dann sagt dass es zu teuer ist, brech ich das ganze ab und bleib im Haus, weil die wärs gewesen und die anderen Wohnungen waren leider auch nicht das wahre. Dann heisst es weiter suchen bis ende Dez. und dann?? künden wir auf verdacht in der Hoffnung etwas schönes zu finden oder wir warten nochmals 3 Monate.

Das mit dem Probeschlafen geht wahrscheinlich nicht jedenfalls nicht bei dieser Verwaltung. icon_frown.gif


„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
Spargel_2
Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 1419
Ich wünsche dir auch viel Glück für heute Abend.
Allerdings würde ich auf keinen Fall einen Vertrag unterzeichnen, wo nicht ganz klar definiert ist, was euch der Disporaum kostet. Das kann dann ganz schön ins Auge gehen.

Ich würde auch verhandeln. Haben das auch schon gemacht und die Wohnung zu unserem Preis bekommen. Die Wohnung stand auch leer. Und das ist für den Vermieter sau teuer.

Nehme jeden Tag wie er kommt!
fisi
Dabei seit: 05.04.2007
Beiträge: 4073
Was und wo ist dieser Disporaum eigentlich genau? Ein zusätzlicher Raum in der Wohnung oder ein Nebenraum im Gebäude? Wozu dient dieser, im Allgemeinen und Euch? Braucht ihr den denn wirklich?


Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
Quest
Dabei seit: 05.11.2002
Beiträge: 975
Ein Disporaum entspricht einem "Bastelraum". Ist halt einfach ein "moderneres" Wort. Denn wer bastelt denn heute noch........

thea
Dabei seit: 28.06.2013
Beiträge: 878
Unter Disporaum verstehe ich ein separat zugänglicher Raum (vielleicht auch auf einer anderen Etage und evtl. ohne Fenster/Heizung) der als Abstell- oder eben Bastelraum genutzt werden kann.
Wenn der Disporaum nicht im Mietzins inbegriffen ist, ist es vielleicht so, dass Du diesen, wenn gewünscht, dazumieten kannst, so wie ein zusätzlicher Parkplatz oder eine Garage.
Da der Disporaum gerade frei ist, versucht der Vermieter natürlich, Dir diesen "anzuhängen"...

thea
Dabei seit: 28.06.2013
Beiträge: 878
@goodie
Dienstagabend ist ja schon vorbei, ich hoffe, das Gespräch ist gut verlaufen!