Wieviel Ferienbudget rechnet ihr pro Jahr

MAb!
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 13.01.2015
Beiträge: 4
Hatte in Euro gerechnet… das wären 11'000.- pro Jahr.

Für:
1 Woche Skiferien (skipass, skisachen mieten, reisekosten, excl. essen etc)
2 Wochen Sardinien in einem Mobil-Home auf einem Camping (incl. Flug, Fähre, Automiete, excl essen etc)
1 Woche Herbstferien, incl. 5 Tg B&B, Flug, Auto, Benzin, excl. essen etc)
2 x Ferienlager

crea
Dabei seit: 24.02.2006
Beiträge: 378
hmmmm, also ich finde das kann man doch nicht pauschalisieren!
Wir sind gerne und auch oft unterwegs, aber wir reisen nicht mit dem Flugzeug. Wir sind 2 Erw und 2 Kinder ( 1999 & 2004 )
Die Grosse bezahlt oft auch schon den Erwachsenenpreis.
Wir benötigen keinen Luxus.
Wenn es dir weiterhilft hier unsere Angaben
2012: immer alle 4!!

Skiferien im Allgäu; Paket mit Ferienwohnung inkl Frühstücksbuffet, inkl. Skilift!!! 4 Nächte 680.-

Frühling 1 Woche in einer Ferienwohnung beim Europapark ( wir hatten die Jahreskarte vom Park) nur Übernachtung, aber 3 Schlafzimmer! 360.-

Sommer, 5 Wochen quer durch Deutschland an die Nordsee, Insel Langeoog, 33 Nächte, teil mit Frühstück, teils ohne; ohne Benzin!!
2860.-

2013: immer alle 4!

Skiferien im Allgäu; Paket mit Ferienwohnung inkl Frühstücksbuffet, inkl. Skilift!!! 4 Nächte 710.-

Frühling 1 Woche centerpark in der Eifel, ohne Essen, 3 Schlafzimmer!
576.-

Sommer 5 Wochen quer durch Deutschland an die Ostsee, manchmal mit Frühstück, meistens ohne!
2645.-

Herbst: 1 Woche in einer Ferienwohnung beim Europapark ( wir hatten die Jahreskarte vom Park) nur Übernachtung, aber 3 Schlafzimmer! 360.-


2014: alle 4!

Skiferien im Allgäu; Paket mit Ferienwohnung inkl Frühstücksbuffet, inkl. Skilift!!! 4 Nächte 690.-

Frühling: 1 Woche in einer Ferienwohnung beim Europapark ( wir hatten die Jahreskarte vom Park) nur Übernachtung, aber 3 Schlafzimmer! 360.-

Sommer: 1 Woche im Schwarzwald in einem Familienhotel
2350.-

Herbst: 2 Wochen Deutschland und Holland, 1 Woche mit Frühstück, eine ohne; in Holland inkl. Hallenbad und Freizeitpark
1890.-


wir übernachten in günstigen Hotels im Familienzimmer oder sehr gerne in Ferienwohnungen!
Wir sind zusätzlich noch ca 3-4 Wochenenden im Europapark, immer in Ferienwohnungen welche nicht mehr als 80 Euro kosten die Nacht!

Ich hoffe ich konnte dir helfen....

zu viele
KlaraM
Dabei seit: 01.03.2013
Beiträge: 1770
"goodie" schrieb:

Ohh cool quest, Hausbootferien das würde ich auch gerne mal machen.
Wow da sparen wir ja viel in Sachen Skiferien. Wir haben sogar den Skipass zum halben Preis. icon_redface.gif


Dafür kriegst du aber auch nur das "Ski-" von den "Skiferien". Bei Ferien geht's ja auch um Tapetenwechsel, Abstand, Arbeit und Stress daheim lassen, weg. Für mich ist von zu Hause aus Golfen nicht gleichzusetzen mit Golfferien.

Wir machen nicht nach Budget Ferien, sondern nach Lust, Zeit, Interessen, Gelegenheit. Alles jedes Jahr ein bisschen anders.
Sina05
Dabei seit: 15.11.2011
Beiträge: 38
Leider haben nicht alle die finanziellen Möglichkeiten Ferien nach Lust, Zeit, Interessen und Gelegenheit zu machen. Wenn wir z.B. so teure Hausbootferien machen würden, müssten wir auf alle anderen Ferien verzichten, auch wenn wir noch Zeit, Lust und Gelegenheit hätten!
cucuseli
Dabei seit: 12.03.2005
Beiträge: 687
Also ich schaff es auch Skiferien für uns 5 unter 1000.- zu machen.
Crea wo hast du diese Skiferien im Allgäu gebucht? Und welches Skigebiet ist es?

Sommerferien sind meistens sehr teuer, wir gehen lieber im Herbst eine Woche.
Letztes Jahr in unseren Sportferien, waren sehr spät, haben wir eine Woche Kreuzfahrt gemacht, zum sagenhaften Preis von 1500.- für alle 5 inkl. Anreise im Auto (Parkplatz, Benzin und Autobahngebühr)
10000.- und mehr wäre mir def. zu viel. Aber wir brauchen auch kein Luxus.

Geniesse dein Leben jeden Tag
crea
Dabei seit: 24.02.2006
Beiträge: 378
cucuseli, wir sind in Oberstaufen im Mondi-Holiday Hotel
Gebucht wird über Aldi Reisen Deutschland oder Berge und Meer Touristik Deutschland.


zu viele
second2
Dabei seit: 01.06.2012
Beiträge: 815
Bei uns ist das viel bescheidener.

Für 1 Woche Sommerferien rechne ich ca. 3'000.-.

Dazu kommen noch ein paar Tage Ferien im Sommer und/oder im Herbst in unserer Ferienwohnung. Da rechne ich eigentlich nichts, da uns die Wohnung ja nichts kostet, und wir meistens in der Wohnung essen. Für die paar Aktivitäten und vielleicht einmal auswärts essen gehen habe ich kein extra Ferienbudget.

Und im Winter wohnen wir auch direkt im Skigebiet. Da machen wir keine extra Winterferien. Wir fahren lieber mal einen Tag in ein benachbartes Skigebiet.

-
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3310
Bin allerdings echt froh dass wir im Skigebiet wohnen. Da mein Mann sehr gerne Skifahren geht und die Kinder auch, können sie diesen Sport ohne grossen Aufwand betreiben. Alles hat halt Vorteile und Nachteile. icon_redface.gif

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
Spargel_2
Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 1420
Wir haben im Jahr für alle Ferien ca. Fr. 5000.- zur Verfügung. Wir sind 5 Personen (2 Erwachsene, 3 Kinder 7, 12, 14 Jahre).
Wir machen keine Skiferien (auch wenn ich das gerne täte), dafür dürfen unsere Kinder 5 Tage pro Jahr in die Skischule. Unsere Älteste geht dieses Jahr noch ins Skilager.

Im Sommer gehen wir 2 Wochen ans Meer zelten. Im Herbst reicht es noch für ein paar Tage auf einem Campingplatz in einem Bungolow.

Mir fehlt das Reisen schon ein bisschen. Ich war frühen bei jeder Gelegenheit am Reisen. Jetzt mit den Kindern reicht das Geld leider nicht mehr.

Nehme jeden Tag wie er kommt!
KlaraM
Dabei seit: 01.03.2013
Beiträge: 1770
"goodie" schrieb:

Alles hat halt Vorteile und Nachteile.


So habe ich es nicht gemeint, Goodie. Natürlich ist das ein Riesen-Vorteil. Ich meinte mehr, es sind deswegen noch keine Ferien, weshalb sich auch die Kosten nicht vergleichen lassen. Aber dass man weniger Ferien-Bedarf hat, wenn man im Winter über der Nebelgrenze wohnt und das Skigebiet vor der Tür hat, kann ich gut nachvollziehen.