Welche Früchte essen, wenn ich abnehmen möchte

~z~
Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 718
@EmiliaB:

Denn eine Kalorie ist eine Kalorie ist eine Kalorie...

zelda

PS: Definition von Kalorie:
Kalorien sind kleine Tiere, die im Kleiderschrank wohnen und nachts die Kleider enger nähen. Sie sind nicht bei jeder Person in gleich großer Menge vorhanden. Meist hängt es davon ab, wie viel der Besitzer des Kleidungsstückes isst, und vor allem was! Abgetötet werden können sie nur, indem man die Kleidung zum Sport trägt. Die Kalorien in den anderen Kleidungsstücken bekommen dies dann auch mit und ergreifen schnellstmöglich die Flucht. Einen wirklichen Schutz gegen diese Parasiten gibt es nicht, aber durch ausgewogene Ernährung und entsprechend viel Sport kann man dieser Gefahr vorbeugen.

Realistisch denken heisst aufgeben
~z~
Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 718
Es gibt jedoch einige einfache Faustformeln, die den Kaloriengehalt kurz abschätzbar machen:

Wenn man etwas isst und keiner sieht es, dann hat es keine Kalorien.

Wenn man eine Light-Limonade trinkt und dazu eine Tafel Schokolade isst, dann werden die Kalorien in der Schokolade von der Light-Limonade vernichtet.

Wenn man mit anderen zusammen isst, zählen nur die Kalorien, die man mehr isst als die anderen.

Essen, welches zu medizinischen Zwecken eingenommen wird, z.B. heiße Schokolade, Rotwein, Cognac, zählt NIE.

Je mehr man diejenigen mästest, die täglich rund um einen sind, desto schlanker wird man selbst!

Essen, welches als ein Teil von Unterhaltung verzehrt wird (Popcorn, Erdnüsse, Limonade, Schokolade oder Zuckerln z.B. beim Videoschauen oder beim Musikhören) enthält keine Kalorien, da es ja nicht als Nahrung aufgenommen, wird, sondern nur als Teil der Unterhaltung.

Kuchenstücke oder Gebäck enthalten keine Kalorien, wenn sie gebrochen und Stück für Stück verzehrt werden, weil das Fett verdampft, wenn es aufgebrochen wird.

Alles, was von Messern, aus Töpfen oder von Löffeln geleckt wird, während man Essen zubereitet, enthält keine Kalorien, weil es ja Teil der Essenszubereitung ist.

Essen mit der gleichen Farbe hat auch den gleichen Kaloriengehalt (z.B. Tomaten und Erdbeermarmelade, Pilze und weiße Schokolade).

Speisen, die eingefroren sind, enthalten keine Kalorien, da Kalorien eine Wärmeeinheit sind.



Realistisch denken heisst aufgeben
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3310
icon_lol.gif -z- das sind dann die, die sich selber betrügen.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
cordula
Dabei seit: 22.06.2016
Beiträge: 10
Denke Citrusfrüchte sind da sicherlich ganz gut oder?

Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr.
AnnaBella
Dabei seit: 25.07.2016
Beiträge: 5
Soviel ich weiss, sollte man am Abend generell nicht so viele Früchte essen, weil sie in der Nacht nur langsam verdaut werden. Außerdem sollte man überwiegend Früchte essen, die vergleichsweise weniger Fruchtzucker enthalten. In dem Artikel hier (Werbung!) gibt es einige gute Tipps zum Thema. icon_smile.gif
heusi
Dabei seit: 28.06.2016
Beiträge: 10
Ja das habe ich auch gehört, dass man am Abend auf Früchte, wegen des Fruchtzuckers, verzichten soll.

Die größte Offenbarung ist die Stille.
Kosinadi
Dabei seit: 18.08.2016
Beiträge: 2
Also generell ist es nicht wichtig, am besten sogar wenige, da Früchte viel Zucker enthalten. Wenn du abnehmen willst, ist es auch irrelevant, zu welcher Uhrzeit du isst. Achte einfach darauf, dass du etwas weniger isst, als du verbrauchst, dann wirst du keine Probleme haben mit dem Abnehmen.icon_cool.gificon_lol.gif
kapitänin
Dabei seit: 13.07.2016
Beiträge: 16
"~z~" schrieb:

Kalorien sind kleine Tiere, die im Kleiderschrank wohnen und nachts die Kleider enger nähen. Sie sind nicht bei jeder Person in gleich großer Menge vorhanden. Meist hängt es davon ab, wie viel der Besitzer des Kleidungsstückes isst, und vor allem was! Abgetötet werden können sie nur, indem man die Kleidung zum Sport trägt. Die Kalorien in den anderen Kleidungsstücken bekommen dies dann auch mit und ergreifen schnellstmöglich die Flucht. Einen wirklichen Schutz gegen diese Parasiten gibt es nicht, aber durch ausgewogene Ernährung und entsprechend viel Sport kann man dieser Gefahr vorbeugen.


Hahaha, das ist gut! icon_razz.gif
fischflosse
Dabei seit: 08.11.2016
Beiträge: 3
Letztendlich ist es doch egal welche Früchte gegessen werden. Hauptsache die Energibilanz ist negativ. Die Bilanz kann aber mit kalorienarmen Früchten positiv beeinflussen. Kalorienarm sind demnach Rhabarber, Wassermelone, Acerola, Erdbeeren, Grapefruit und Cantaloupe-Melone.
Spargel_2
Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 1420
Fischflosse, leider sind all deine vorgeschlagenen Früchte jetzt nicht mehr Saison...
Mandarinen und Orangen sind sicher auch nicht schlecht.

Nehme jeden Tag wie er kommt!