Gefrierfach bei Kühlschrank taut ab bei Nicht-Öffnen

GabrielaA
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5613
Das Gefrierfach beim Kühlschrank in unserem Ferienhäuschen taut ab, wenn wir den Kühlschrank ein paar Tage nicht öffnen.

Wir haben vor Weihnachten extra eine Wasserflasche rein gelegt, die nach einer Weile tiefgefroren war. Dann haben wir Grosseinkaufgemacht und etwas davon eingefroren (Fleisch).

Als wir nach einer Woche wieder kamen und das Fleisch heraus nehmen wollten, war es angetaut und das Gefrierfach eher warm.

Zwischen Weihnachten und Neujahr waren wir noch 3 Tage weg und wieder hatten wir Fleisch eingefroren und diesmal war ein Teil sogar total aufgetaut icon_eek.gif

Wenn möglich werden wir halt nichts mehr tiefgefrieren. Aber praktisch wäre es trotzdem. Der Kühlschrank stand übrigens bis vor 1.5 Jahren bei uns zu Hause. Da hatten wir dieses Problem nie, auch nicht in den Ferien.

Weiss jemand, ob sich das Abtauen verhindern lässt und wie?
yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 3070
Funktioniert der Kühlschrank sonst normal? Wenn ja, würde ich die Dichtung von der Gefrierfachtüre kontrollieren. Evtl. ist sie defekt, so dass es nicht genügend kühlt. Oder die Tür des Gefrierfachs schliesst nicht richtig.

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
GabrielaA
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5613
Der Kühlschrank funktioniert sonst tip top. Wenn wir anwesend sind und somit täglich die Türe (vom Kühlschrank) öffnen, geht auch das Gefrierfach. Wenn wir dort reinfassen, ist es kühl und es kommt kalte Luft heraus. Wir haben ja den Test gemacht, indem wir eine Flasche mit Wasser reingelegt haben. Am nächsten Tag war sie gefroren.

Dichtung könnte ich überprüfen. Wenn es nicht richtig zu ist, ist auf der Seite beim Törchen so ein roter Streifen.
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3372
Ist vielleicht der Thermostat kaputt?

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
GabrielaA
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5613
Keine Ahnung. Kann ich das irgendwie herausfinden?
nanny72
Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 1060
Kann auch an der stromversorgung liegen. Kann es sein, das ihr den Kühlschrank an einer steckdose habt, die ihr über einen schalter vom strom trennen könnt?
GabrielaA
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5613
Nein, der Kühlschrank wird normal mit Strom versorgt und läuft jeweils auch. Die Lebensmittel IM Kühlschrank sind schon kühl, nur eben die im Gefrierfach nicht gefroren.

Das Phänomen daran ist, dass wir das bereits mit dem vorherigen, alten, Kühlschrank auch hatten. Da wir diesen occasion gekauft hatten, vermuteten wir, dass er wohl altershalber ganz aussteigen würde.

Als wir zu Hause die Küche umbauten, nahmen wir den Kühlschrank von zu Hause eben in den Ferienort und den alten entsorgten wir.
GabrielaA
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5613
Nein, der Kühlschrank wird normal mit Strom versorgt und läuft jeweils auch. Die Lebensmittel IM Kühlschrank sind schon kühl, nur eben die im Gefrierfach nicht gefroren.

Das Phänomen daran ist, dass wir das bereits mit dem vorherigen, alten, Kühlschrank auch hatten. Da wir diesen occasion gekauft hatten, vermuteten wir, dass er wohl altershalber ganz aussteigen würde.

Als wir zu Hause die Küche umbauten, nahmen wir den Kühlschrank von zu Hause eben in den Ferienort und den alten entsorgten wir.
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3372
Oder kann es an der Spannung liegen? Ich kenne mich da nicht aus, das ist ja euer Ferienhaus, da hats ja normal Strohmanschlüsse drin oder ein Wackelkontakt im TK drin? Hast du dein Problem mal bei Dr. Google eingegeben?

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
GabrielaA
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5613
@goodie: Der Kühlschrank funktioniert, nur das Gefrierfach nicht. Deshalb denke ich auch nicht, dass es an der Spannung liegt - weshalb auch? Irgendwie hängt es damit zusammen, dass der Kühlschrank ein paar Tage nicht geöffnet wird, dann stellt er wie auf "Stand-By"...

Bei google habe ich noch nicht versucht. Soweit habe ich gar nicht studiert.... Danke für den Tipp.