Erneuter Kinderwunsch... Wer noch?

Seppia
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 23.03.2012
Beiträge: 28
Hallo zusammen

Ich habe bereits ein Kind (2)... Nun wächst in mir der Wunsch nach einem Zweiten. Vielleicht nicht zuletzt, weil eine Verwandte von mir gerade ein Baby bekommen hat. Mein Mann möchte allerdings noch etwas warten. Ich bin auch bereit mich noch ein Jahr zu gedulden. Obwohl ich mega ungeduldig bin und fast neidisch auf die Verwandte mit dem Baby bin! Wem geht es noch so? Wie geht ihr mit diesem Drang nach einem Baby um? Wie lenkt man sich ab?

icon_biggrin.gificon_rolleyes.gif
linlar*
Dabei seit: 01.11.2007
Beiträge: 982
Hallo Seppia

Habe zwei Kinder. Nach dem ersten erwachte bei mir ziemlich bald der Wunsch nach einem zweiten. Dies nicht zuletzt, da meine eigene Schwester nur 15 Monate älter ist und ich das super fand, also selber auch keinen zu grossen Abstand wollte. Mein Mann hatte gar kein Musikgehör. Ich habe dann für mich beschlossen, mal ein halbes Jahr meinen Wunsch zurückzustellen. Habe mich in dieser Zeit mit anderem abgelenkt, habe z.B. auch meine Ernährung umgestellt und 7 kg abgenommen. Verhütet haben wir mit der Temperaturmethode (also an den fruchbaren Tagen mit Kondom). Da ich dies bereits vor dem 1. Kind über 4 Jahre machte, kannte ich meinen Zyklus recht gut. Da geschah es aber, dass ich entweder einen 2. Eisprung hatte, oder er sich verschoben hatte (vielleicht auch wegen dem Gewichtsverlust?), ich kann es mir heute noch nicht erklären, ich war überzeugt, dass die fruchtbaren Tage vorbei waren. Naja, jedenfalls "schlug" es ein, ich glaubte es erst, als ich ein paar Tage überfällig war und der Test tatsächlich positiv anzeigte. Hatte echt Mühe, es zu akzeptieren, da ich den Wunsch so zurückgestellt hatte und konnte mich anfangs gar nicht so freuen! Jedenfalls haben die beiden 27 Mt. Abstand, was ich eigentlich ideal finde. Sie sind jetzt 12 1/2 und 10.

Leben und leben lassen
dome83
Dabei seit: 12.06.2013
Beiträge: 6
Hallo das kenne ich.ich habe 3 kids 9j, 6j und 2j
Immer nach 2 jahren kam der wunsch nach einem weiteren kind.
Jetzt seit mai üben wir für nr 4icon_smile.gif die abstände sind supper.

Lg
ninny
Dabei seit: 21.10.2014
Beiträge: 20
Das ist normal, ich habe auch zwei Kinder, und habe den Wunsch nach dritten Kind aber irgendwann muss man die Grenze setzen.
The Best
Dabei seit: 23.10.2014
Beiträge: 10
Hallo zusammen,
ich hab eine Prinzessin (2 Jahre alt) und habe den Wunsch nach zweitem Kind. Es klappt aber nicht icon_frown.gif(

Liebe Grüsse,
The Best
Nao Mi
Dabei seit: 29.10.2014
Beiträge: 2
Ich habe kein Baby, aber habe mich hier angemeldet, weil ich darüber nachdenke.... icon_smile.gif Viele meiner Freundinnen haben bereits Kinder und bis vor kurzem hat mich das noch nicht so interessiert. Jetzt wohne ich allerdings wieder in meiner Heimat und meine Schwester hat zwei Söhne...da fängt man schon an nachzudenken...
The Best
Dabei seit: 23.10.2014
Beiträge: 10
Herzlich Willkommen Nao Mi im Forum. Hier findest du bestimmt nützliche Information und gute Tipps.
Viel Spaß!

Liebe Grüsse,
The Best
michellem
Dabei seit: 07.10.2014
Beiträge: 8
Ich verstehe deinen Wunsch vollkommen - war selbst sogar gleich zwei Mal in der gleichen Situation icon_smile.gif

Beim ersten waren mein Mann und ich uns dann zum Glück einig, dass wir es gleich mal wieder versuchen; beim zweiten habe ich mich dann eher mit dem Beruf abgelenkt, da es einfach vom Alter her nicht mehr ganz so gut war, wie wir eigentlich beide fanden.

Gehst du einem Beruf nach oder bist du Hausfrau?
smarties0
Dabei seit: 05.12.2014
Beiträge: 8
Bei mir war der Wunsch nach einem zweiten Kind auch groß. Nun bin ich schwanger icon_smile.gif Mein Mann teilte den Wunsch allerdings auch. Nach der Geburt vergingen also nur ca. 6 Monate, bis ich wieder schwanger wurde

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 05.12.2014 um 11:42.]
Anemona
Dabei seit: 18.12.2014
Beiträge: 13
Ich hab auch einen grossen Wunsch nach dem zweiten Kind. Abstand wird 3 Jahre. Ich glaube, es ist OK.

Liebe Grüsse,
Anemona