ersatz eltern gesucht...

simonb
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 17.12.2014
Beiträge: 7
hallo also ich heisse simon und bin 16 jahre alt. also ja ich habe es zu hause nicht wirklich leicht also ja meine mutter besauft sich fast jeden tag und sagt ich bin schuld daran. mein vater auch immer wieder. also ja ich fühl mich überhaupt nicht wohl und bin doch nur schlecht für sie.
Also ja und jetzt kommt meine richtig dumme frage... also ja ich suche so zu sagen eltern oder ein eltern teil also so wie ersatz für meine richtigen. ich weiss es hört sich echt doof an und ja... aber für mich wäre das soo schön mal eltern / ersatz eltern zu haben also ja wo mich vielleicht gern haben und ja. oder ja halt wenn es geht und irgend jemand zeit dafür hat und das wirklich will und ich wirklich nicht nerve naja dann würd ich mich extrem freuen. auch wenn es vielleicht nur dafür reicht chat eltern zu sein. es würde mir sehr viel bedeuten.
Aber tschuldigung für diesen beitrag ich weiss es ist extrem dumm meine frage oder wunsch. icon_rolleyes.gif

euch allen einen schönen tag und freundliche Grüsse Simon
Wirbelsturm
Dabei seit: 10.08.2013
Beiträge: 0
Also wem dem so ist, ist es sicher eine schwierige Situation für Dich. Hast Du keine Grosseltern oder Gotti Götti zu denen Du gehen kannst mit Deinen sorgen und Problemen und wo Du Dich wohlfühlst und Hilfe holen kannst?

Mir egal ob ich in den Himmel oder in die Hölle komme, ich hab auf beiden Seiten Freunde.

Menschen glauben oft der Mehrheit und nicht der Wahrheit.

Einige Menschen sind nicht Dumm, die haben einfach nur Pech beim Nachdenken
Universum
Dabei seit: 13.05.2013
Beiträge: 1515
http://www.147.ch/

Versprich nichts, wenn Du glücklich bist.
Antworte nicht, wenn Du wütend bist
und triff keine Entscheidungen wenn Du traurig bist.

Autor unbekannt.
Spillo
Dabei seit: 08.10.2006
Beiträge: 184
Lieber Simon

Deine Zeilen haben mich sehr berührt und ich hoffe, dass es kein Fake ist...
Wende dich doch an die Kinderschutzbehörde deiner Gemeinde. Die können dir sicher weiterhelfen. Kein Kind sollte in so einem Umfeld aufwachsen.
Ich wünsche dir alles Gute und hoffe, dass du bald ein Plätzchen findest, wo man dir die gewünschte Nestwärme gibt.
RenaW
Dabei seit: 06.10.2005
Beiträge: 1792
Kann mich @Spillo nur anschliessen: wende Dich an die Gemeinde. Da wird Dir geholfen. So gern wie Dir hier sicher viele helfen würden, so einfach ist das nicht.
cucuseli
Dabei seit: 12.03.2005
Beiträge: 687
Lieber Simon
Ich habe selber drei Jungs in ähnlichem Alter. Und als ich deine Zeilen gelesen habe, hat es mich sehr traurig gemacht. Es ist nicht schön, wenn man sich nicht verstanden fühlt. Es ist aber sicher schwierig auf diesem Weg jemand zu finden, der eine Vertrauensperson für dich werden könnte. Einfacher wäre sicher, wenn du in deiner Gemeinde, ev. Kirchgemeinde nachfragst.
Wir wissen ja nicht mal wo du wohnst.
Ich hoffe du findest was du suchst und wirst nicht entäuscht!

Geniesse dein Leben jeden Tag
taraxacum
Dabei seit: 27.01.2004
Beiträge: 1317
http://www.pdag.ch/diagnose-behandlung/sprechstundegruppenangebote/spezialsprechstunden-kinderjugendliche/

@Simon
Auch wenn du nicht im Kanton Aargau beheimatet bist.....wende dich an die PDAG und frage nach Angeboten in deinem Kanton. Im Aargau finden regelmässig Gruppensprechstunden für Kinder von alkoholkranken Eltern statt. Dort kannst du dich mit gleich Betroffenen austauschen und hast fachliche Unterstützung. Dies z.B. auch in deinem Wunsch von "Ersatz-Eltern".

Ebenfalls melden kannst du dich bei Caritas. Sie haben viele Freiwillige, die genau solche Wünsche erfüllen.

Wisse immer was du sagst, aber sage nicht immer, was du weisst.
simonb
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 17.12.2014
Beiträge: 7
oh danke viel viel mal für diese vielen antworten. hab nicht mit so einer menge gerechnet icon_eek.gif
ja mein problem ist es eben, ich bin sehr schlecht im reden. schreiben geht gut einfach so bald ich dann so ws sagen muss beginnt alles zu stocken.
Aber ich finde es sehr lieb von euch mit eurer ganzen unterstützung. kann es auch verstehen dass niemand zeit für mich hätte oder es überhaupt wollen würde.

@Wirbelsturm naja gross eltern alle tot. eine gotte ja aber sie weiss gar nicht was bei uns los ist und ja finde es auch besser so wegen dem gutem Verhältniss zwischen ihr und meinen eltern. aber danke trotzdem für den vorschlag!

und @Spillo ich bin wirklich kein fake. wenn ihr wollt kann ich ein bild von mir machen wo auf einem zettel etwas von euch ausgewähltes steht undals profilbild machen. also ja wenn ihr wissen wollt ob ich kein faker bin..

@cucuseli ich wohne im aargau. an der deutschen grenze irgendwo. will es jetzt hier nicht gleich genau sagen wo icon_eek.gif

und nochmal danke vie viel viel mal für die unterstützung ! es hat mich echt total gefreut und hätte auch nie damit gerechnet.
liebe grüsse Simon.
jeruscha
Dabei seit: 30.12.2003
Beiträge: 1201
Es wäre ja ausnahmsweise sogar äusserst wünschenswert es wäre nur Fake, denn dann wäre da nicht ein einsamer junger Mensch der um Hilfe ruft.

Ich hoffe, du findest das was du suchst, und zwar in einer Form die nicht neue Enttäuschungen mit sich bringt oder indem du dich Risiken aussetzt.
simonb
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 17.12.2014
Beiträge: 7
@jeruscha hallo also ich verstehe nicht ganz was sie mit dem satz: "Es wäre ja ausnahmsweise sogar äusserst wünschenswert es wäre nur Fake, denn dann wäre da nicht ein einsamer junger Mensch der um Hilfe ruft." meinen. icon_eek.gif