Europapark Rust nächste Woche

Babetin
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 24.02.2005
Beiträge: 6
Hallo zusammen bin überhaupt nicht Europapark erfahren.
Kann jemand sagen, wie es besuchermässig in den Frühlingsferien im
Europapark aussieht? Ist es extrem überlaufen? Wann ist es sonst am
besten für einen Familientag dort?

Danke für eure Tipps.

Viele Grüsse
WinniePooh
Dabei seit: 28.01.2003
Beiträge: 861
Natürlich hat es immer in der Ferienzeit mehr Leute als sonst aber denke auch da kann man Glück haben. Ist sicher noch besser als in den Sommerferien.
Würde eher einen Tag Anfangs Woche nehmen also Montag bis Mittwoch da viele ihre Tagesausflüge eher auf Donnerstag Freitag legen.
Ansonsten einfach gehen und den Tag geniessen icon_smile.gif Ich liebe den Parkicon_razz.gif
Madruna
Dabei seit: 25.04.2011
Beiträge: 374
Ich würde versuchen, dann in den Park zu gehen, wenn keines oder nur wenige der Bundesländer Ferien hat. Das kann man gut googeln.
Diese Woche ist daher geeigneter als nächste.
Xenia2
Dabei seit: 26.04.2004
Beiträge: 953
Nächste Woche ist Karwoche, d.h. bis Mittwoch könnte es gehen, aber Donnerstag haben die einen schon Ferien, Karfreitag haben bestimmt die meisten Osterferien...
Diese Woche wäre wirklich besser.

In jeder Minute, die du mit Ärger verbringst, verschwendest du 60 glückliche Sekunden deines Lebens!
ocean26
Dabei seit: 20.02.2004
Beiträge: 69
das ist soooo unterschiedlich!!
Montags hat es am wenigsten Besucher.
Letztes Jahr über Ostern war es sehr angenehm aber vorletztes Jahr war es schrecklich!
Am besten wäre ganz klar an einem Montag wenn niemand Ferien hat...
Viel Spass

Wenn Du keinen Mut zu träumen hast, so hast Du auch keinen Mut zu Leben!
GabrielaA
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5617
Wir waren soeben im EP und es war einfach toll! Wir waren nur gestern, Dienstag im Park. Angereist waren wir am Montag und hofften, dass wir am Abend, 1h vor Schluss gratis in den Park könnten, wie es die letzten Jahre möglich war. Dieses Jahr buchten wir die Übernachtung in der Pension Yvonne Sigg, gleich vis à vis Haupteingang. Leider erhielten wir an der Information vom Park keine freien Tickets mehr für den Abend, obwohl wir Tickets für den nächsten Tag hatten. So gingen wir halt am Abend ins Kino, was auch ganz toll war.
Gestern waren wir schon kurz vor 9 im Park. Es hatte zwar zu Anfang viele Leute vor dem Tor, doch es verteilte sich gut. Erst fuhren wir einige male Silverstar, wobei wir immer so um die 10 Min. anstanden.
Etwas später gelangten wir zur Blue Fire, wo wir erstweit vorne anstehen mussten. Auch hier so um die 10 Minuten. Diese Bahn fuhren wir so gegen die 10x hintereinander. Jedesmal bevor wir am Ende wieder ankamen, sahen wir, dass noch weniger Leute anstanden.

Bei der Woodan hiess es 15 Minuten, warteten wohl etwa 30 Minuten. Uns fiel auf, dass bei der Single-Line niemand anstand. Also wählten wir diesen Eingang. Kein Mensch wartete dort, so dass wir gleich nebeneinander 2.vorderst auf die Bahn konnten. Auch beim 2.mal konnten wir gleich hin, mussten 1 bzw. 2 Fahrten warten und konnten einfach nicht zusammen fahren (was uns egal war).

Unter dem Strich heisst das: Max. Anstehlänge 30 Minuten, sonst immer so 10-15 Minuten. Es täuscht enorm. Es stehen viele Leute an, doch sie stehen alle eher locker und es geht recht schnell. Gestern Morgen war es auch stark bewölkt und der ganze Tag recht kühl.

Letztes Jahr waren wir zur selben Zeit im Park. Dort konnten wir am Dienstag Abend noch etwa 2h in den Park, Mittwoch + Donnerstag hatten wir eine 2-Tages-Karte. Mit dem Wetter hatten wir Glück: es war sehr warm und schön, und auch hatte es verhältnismässig wenig Leute. Die Deutschen hatten alle keine Ferien, und auch die Schweizer nur einige.

Uns macht es auch nichts aus mal 20 Minuten anzustehen oder bei (zu) vielen Leuten halt auf eine andere Bahn ausweichen.

Ich liebe den EP und fahre sicher 1x jährlich hin! Wünsche euch viel Spass
Lale87
Dabei seit: 10.04.2014
Beiträge: 10
Hallo,

ich war leider auch noch nie da. Lohnt sich ein Besuch mit Kleinkind (3.5 Jahre) dort?
Würde schon sehr gerne mal hin, bin mir aber total unsicher ob die Kleine dann auch Spass hat dort? Ab welchem Alter würdet ihr das empfehlen?
Lieben Dank für eure Antworten icon_smile.gif
sunnestrau
Dabei seit: 01.12.2008
Beiträge: 185
"Lale87" schrieb:

Hallo,

ich war leider auch noch nie da. Lohnt sich ein Besuch mit Kleinkind (3.5 Jahre) dort?
Würde schon sehr gerne mal hin, bin mir aber total unsicher ob die Kleine dann auch Spass hat dort? Ab welchem Alter würdet ihr das empfehlen?
Lieben Dank für eure Antworten icon_smile.gif



Meiner Meinung nach ist für dieses Alter das Ravensburger Spieleland besser geeignet. Es hat dort halt wirklich Sachen, die speziell für die Kleinen sind und ab 4 dürfen sie auf etliche Sachen bereits alleine (darauf war unser Kind besonders stolz).
Natürlich ist der EP toll, wenn Du selbst die Bahnen sehr magst und andere Personen dabei sind und ihr euch abwechseln könnt mit dem Begleiten des Kleinkindes. Es hat auch Sachen für Kleine, aber bei sehr vielen Sachen kannst Du das Kind nicht mitnehmen.

LG Sunnestrau
GabrielaA
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5617
Ich kenne das Ravensburger Land nicht. Wir waren schon immer mit den Kindern im EP, auch als sie klein waren. Der Vorteil war, dass sie unter 4 J. keinen Eintritt bezahlen. Es gibt zwischenzeitlich sehr viele Sachen für die Kleinen. Habe gerade wieder zu meinem Sohn gesagt, schade, dass es das noch nicht gab, als unsere so klein waren. Wenn du nur alleine gehst, so würde ich es auch nicht unbedingt empfehlen, da du ja auch Eintritt bezahlst. Wenn du selber aber gerne auch gewisse Bahnen nutzt, so ist der Preis gerechtfertigt. Bei vielen Bahnen gibt es offiziell den Baby Switch. Sah aber auch ein Paar mit Kinderwagen, die bei der Silver Star anfragten und es ihnen ermöglicht wurde.

Wie die Preise im Ravensburger Land aussehen, weiss ich nicht. Kommt halt auch noch darauf an, wo ihr wohnt und wie weit ihr fahren möchtet.
Lale87
Dabei seit: 10.04.2014
Beiträge: 10
Lieben Dank für eure Antworten! Werde dann wohl warten bis sie zumindest 4 ist und dann gucken, dass wir mit mehreren Leuten fahren, damit ich dann auch die Bahnen nuzen kann 😉 und es sich lohnt.
@sunnestrau - danke auch für den Tipp mit dem Ravensburger Spieleland - kannte ich auch gar nicht. Hab mir grad mal die Webseite angeguckt - sieht toll aus!!