Studie: Natürliche und künstliche Befruchtung

StART Familie
Dabei seit: 24.08.2022
Beiträge: 3
Liebe Eltern

Wir sind ein junges Forscherinnenteam des Psychologischen Instituts der Universität Zürich.

In unsere Studie «StART Familie» untersuchen wir den Einfluss natürlicher und künstlicher Befruchtung auf die Familie.

Dazu suchen wir vierköpfige Familien, die eins ihrer beiden Kinder mit assistierten Reproduktionstechniken gezeugt haben wie auch vierköpfige Familien, die beide Kinder auf natürliche Weise bekommen haben.

Wie Sie sich sicher vorstellen können, ist es nicht einfach, solche Familien zu finden. Deswegen hoffen wir auf Ihre Unterstützung! 🥰
Klicken Sie gerne auf die unten stehenden Links oder leiten Sie die Infos an Familien weiter, die der Beschreibung entsprechen. Auch für Tipps, die uns beim Finden der Familien weiterhelfen, sind wir dankbar!

Die Teilnahme findet von zu Hause aus statt, dauert 2 bis 3 Stunden und umfasst das Ausfüllen psychologischer Fragebögen durch die Eltern sowie das einmalige selbstständige Sammeln von Fingernagel- und Speichelproben der ganzen Familie.

Gerne beantworten wir auch alle Ihre Fragen!

Als Dank für Ihre Teilnahme erhalten Sie ein Geschenkset im Wert von 150 Franken.

🖥️ Mehr Informationen finden Sie unter: www.start-familie.ch

📋 Über folgenden Link können Sie testen, ob Sie die Teilnahmekriterien erfüllen: https://rq3281.customervoice360.com/uc/StART_Familie_Vorbefragung/

💬 Unsere Studie mitverfolgen können Sie über Instagram: start_familie

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Herzliche Grüsse
Das StART Familie Team
start-familieWe do not like spam..@.. so please: No spamming!psychologie.uzhWe do not like spam..... so please: No spamming!ch