Geburtstagsfest ca. 50 Personen /Wieviel versch. Dessert

Aroserli
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 21.07.2011
Beiträge: 688
Wieviel versch. Dessert würdet ihr machen? Wir feiern im Wald und vorher bräteln wir und es gibt Salat
Es sind ca. 35 Erw. und 15 Kinder
Schmetterling03
Dabei seit: 13.11.2003
Beiträge: 937
Ich würde wohl 3 Cake/Kuchen und 2 Schüsseln Creme (Himbeer/Erdbeer, gebrannte Creme) machen.
Meist hat es eher zuviel. Könntest ja noch ein Paar schmackhafte Guetzli Mitnehmen und bei Bedarf aufbrauchen.
thea
Dabei seit: 28.06.2013
Beiträge: 878
Bist Du alleine für das Dessert verantwortlich oder bringt jede Familie etwas mit? Als Anhaltspunkt würde ich mal sagen, pro 5-6 Personen einen Cake/Kuchen oder eine grössere Schüssel Crème, dann hast Du eine schöne Auswahl und es reicht auch, wenn jeder zwei Portionen nimmt.
Was bei solchen Buffets auch immer gut ankommt, ist Fruchtsalat, evtl. Äpfel und Bananen erst vor dem Aufstellen beigeben.
Aroserli
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 21.07.2011
Beiträge: 688
@thea
Einig Gäste haben gefragt ob sie etwas bringen dürfen (Salat oder Dessert.) Bin natürlich für jedes Dessert oder Salat froh und ich habe schon von 5 Personen die Zusage, dass sie etwas bringen
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3380
Ich würd auf jedenfall auch eine Creme machen mit Früchten. Blechkuchen, geht auch gut zum Transportieren. Meistens hat man eh viel zuviel Essen dabei.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
question
Dabei seit: 06.10.2005
Beiträge: 328
Ich finde es immer schön, wenn es zum Dessert eine Auswahl gibt. Meine Favoriten für "Grossanlässe": Rüeblicake (kann man gut 2-3 Tage im Voraus machen), Himbeer-Roulade, Muffins, Schoggi-Mousse, Crème, Blechkuchen (Apfel und Pfirsich).
second2
Dabei seit: 01.06.2012
Beiträge: 815
Ich würde auch so ca 7 verschiedene Desserts machen und damit ein Dessertbuffet aufstellen. Dann kann sich jeder nehmen, was er mag.

Hier unsere "Lieblingsdesserts":

Schokoladecrème mit Birnen
klassisches Tiramisu und/oder Beerentiramisu
Fruchtsalat
Apfelstrudel mit Vanillecrème
Beerencrème (Erdbeer, Himbeer oder was Du gerade hast)

Dazu noch 1-2 Kuchen, die man gut im Voraus machen kann:

Rüeblitorte (kleine Stücke schneiden, damit es für alle was hat)
Schokoladewürfel (auf dem Blech, dann Auch kleine Würfel schneiden)
Zitronencake

usw. usw. icon_smile.gif


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.2014 um 12:05.]

-
gita
Dabei seit: 07.10.2007
Beiträge: 385
Wir haben in ein paar Wochen ein Familienfest, zu dem auch alle etwas zum Dessertbuffet mitbringen. Auf meiner Auswahlliste stehen:

Fruchtsalat
Gebrannte Crème
Tiramisu
Schokoladencake / Cake mit Äpfeln oder Beeren
Aprikosen-Quark-Kuchen
Schwarzwälder Roulade
Crèmerollen
Bireweggli
Schokoladen- und Kokoscookies
Nussecken