Ideen für Kaltes-Buffet gesucht....

rössli83
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 07.03.2008
Beiträge: 96
Machen bald eine Gartenparty und möchten mal NICHT grillieren icon_wink.gif

Wir haben uns für ein Buffet entschieden. Jetzt suchen wir feini Rezept. In meinen Kochbüchern und im WWW gibt es ja Tausende. Was würdet ihr "fein" finden?

Wir haben sicher mal:

- Pouletflügel und Spareribs ( auf einer Wärmeplatte)
- Lachs- und Thon brötli
- Landrauchschinkem Gugelhopf
- Speckzopf
- Gemüse-Dipp
etc..

Vielleicht habt ihr ja noch eine spezielle Idee, mal nicht so 0815.

Bin gespannt...

DANKE im voraus

Liebe das Leben und das Leben liebt dich!
Globi
Dabei seit: 30.07.2008
Beiträge: 2783
Gazpacho, Tabulée
Masha
Dabei seit: 16.02.2009
Beiträge: 6
Tortilla-Würfel http://www.bettybossi.ch/de/pdf/detail_SchwerpunktthemaTrend_pdf_14.pdf

Guacamole

Italienischer Brotsalat (Panzanella)
xila
Dabei seit: 27.08.2003
Beiträge: 142
immer fein: Datteln, Pflaumen oder Aprikosen im Speckmantel. Tortellini kochen, auf Spiessli stecken und dann etwas Pesto drüber träufeln. Tomaten-Mozzarella-Spiessli, Grissini mit Rohschinken umwickeln. Mini Pancakes mit Blauschimmelkäse drauf. Knoblibrot.... mmmhh... krieg Hunger. icon_smile.gif
Holzwurm
Dabei seit: 28.12.2008
Beiträge: 2952
gekaufte torillas mit frischkäse (zb mit meerrettich),lachs und frischen kräutern belegen,zusammenrollen und dann 'ruggeli' schneiden.
als belag geht auch tomatenpüre und maiskörner,schinken und feingeschnittener käse,avocado-dipsauce und käse,sauercream etc....als was dir so in den sinn kommt

scharfe hackfleischbällchen
kleine sandwiches
div salate
pasteten
süsse und salzige wähen,strudel etc
früchte

have a nice day
rosafana
Dabei seit: 08.05.2004
Beiträge: 11
@Holzwurm
Das mit den Tortillas wollte ich auch gerade vorschlagen, aber du warst wohl schneller icon_wink.gif.
Habe auch schon eingelegte Tomaten (vorher gut abtupfen) verwendet, das finden unsere Kinder mega fein.

Crevetten-Pastetli
kleine Toastbrötli beliebig belegen
dakosch
Dabei seit: 14.10.2009
Beiträge: 52
Tzatziki, ob als dipp zu brot oder in tortilla
rubelito
Dabei seit: 28.08.2007
Beiträge: 127
Wie wär's mit einem "Neujahrs-Zopf-Surprise"? Mega fein! -> http://rezepte.coop.ch/de/5774.pdf
fränzi65
Dabei seit: 21.04.2005
Beiträge: 20
Melonensuppe: 1 Melone, 1 Becher Naturjoghurt (180g), Salz+Pfeffer: alles zusammen vermixen.
Übrigens der Neujahrszopf habe ich auch schon etliche Male gemacht, kommt immer sehr gut an!
angel8880
Dabei seit: 29.06.2010
Beiträge: 98
Was ich in einer Sendung mal gesehen hab und immer ausprobieren wollte

Aus Brotteig eine Schüssel formen und backen. Da dann ein knackiger Sommersalat rein ( dressing in ner extra schale)

Sah echt lecker aus

Ansonsten haben wir meisst Spargel mit kochschinken umwickelt.

Fliegenpilze : Gekochte eier unten etwas abschneiden damit se stehen. Tomate halbieren und aushölen. Die halbe tomate auf das ei setzten und mit Majo punkte drauf setzten

russische Eier: Eier kochen und längs halbieren, das eigelb raus und mit majo, senf, etwas le parfait und gewürzen vermengen. Fann alles wieder in die eiweishälften füllen. frischen schnittlauch oder pterle drüberstreuen, fertig