Neue Küche - auf was würdet ihr nicht verzichten?

Quest
Dabei seit: 05.11.2002
Beiträge: 974
@yukka

Ja sorry, falscher Begriff.

Granit.

ist das jetzt OK für dich.
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3316
Ich hab dann neu eine cosentino Silestone Suede Oberfläche, ich hab keine Ahnung was mich da erwartet. Anscheinend ist das ein Quarz. Hab nur gesehen dass ich da eine 3 Seitige Pflegehinweislektüre bekommen hab dazu.
Kennt ihr diese Oberfläche?

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
bimbam
Dabei seit: 29.05.2012
Beiträge: 539
war schon lange nicht mehr hier unterwegs...

Ich habe ca. 1 Jahr lang meine Traumküche geplant, habe mehrere Küchenbauer/Schreiner hier, bis ich den passenden gefunden habe.
Meine Küche ist sehr gross U-Förmig.

Nicht mehr hergeben würde ich:

Combisteamer mit Festwasseranschluss klein sowie zusätzlich grosser Backofen mit Umluft/Ober und Unterhitze und Dampfstoss von Miele, Breites Kochfeld 80 cm, Geschirrspüler von Siemens, Fach über dem Combisteamer zur vertikalen Lagerung von Brettern, Serviertablets, Bleche ect., in der eine Ecke eine Lösung mit drehbarem "Karusell" in der anderen Ecke nierenförmiger Auszu, Brotschublade. Abdeckung aus Kunststein, Rückwand aus dem selben Material
bimbam
Dabei seit: 29.05.2012
Beiträge: 539
Wie funktionier das hier mit den Fotos? Bin echt zu doof dazu, wollte Fotos von der Küche zeigen.
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3316
Vielleicht war dein Bild zu gross, dann musst du es zuerst verkleinern. Aber sonst einfach durchsuchen und hochladen, man kann es nicht als Vorschau anschauen.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
LarissaW
Dabei seit: 14.05.2018
Beiträge: 2
Oh wie schön icon_smile.gif Eine neue Küche einrichten ist toll. Ganz wichtig finde ich genug Schränke um alles ordentlich verstauen zu können und natürlich auch gute Elektrogeräte. Aber darüber ist hier ja schon ausreichend geschrieben worden. Deshalb habe ich mir noch kurz über die "kleineren" und praktischen Dinge Gedanken gemacht: Ich würde mir auf jeden Fall gute und vor allem scharfe Kochmesser zulegen, wie z.B. ein [Link gelöscht]. Meine alten Kochmesser habe ich letztes Jahr auch ausgetauscht und ich muss ehrlich zugeben, dass war eine gute Entscheidung. Seitdem steh ich wieder viel öfter in der Küche - meine Familie freut es natürlich.

In diesem Sinne: Viel Spass beim Einrichten Deiner neuen Küche!
nora8ert
Dabei seit: 26.05.2015
Beiträge: 15
Für mich ist mein Kirschenentkerner (Link von der Moderation gelöscht) unersetzlich. Ich hasse Kerne in Pflaumen, Kirschen und anderem Obst, deswegen kann ich auf dieses Gerät nicht verzichten