Raclette

Gelöschter Benutzer
Ich empfehle dir 150-200g Käse pro Person.
Es kommt immer noch darauf an wieviel Beilagen du dazu servierst. Da geht ja alles von Eiern , Silberzwiebeln, Essiggurken, Speck, Ananas ectect. Da gibt es ja tausend Möglichkeiten.
Frauen essen immer viel weniger als die Herren.
Und den Lidl Raclettekäse kann ich NICHT empfehlen.
Ich habe immer den von Coop.

Gutes gelingen!
Lukas Kanz
Dabei seit: 17.03.2016
Beiträge: 1
Hallo Zusammen.

Auch ich rechne mit ca. 200g pro Person und als geniale Beilage kann ich euch Quittengonfi, Röstzwiebeln und Ruccula wärmstens empfehlen!

Den besten, Käse unseres Lebens hatten wir von Raclettechäs.ch

Unbeschreiblich fein un nicht zu vergleichen mit den Produkten von Coop, Migros oder dergleichen.

Liebste Grüsse Lukas und Familie
deb1
Dabei seit: 23.06.2007
Beiträge: 205
Bei uns reiche 4-5 Scheiben pro Person nirgends hin, trotz vielen Beilagen. Also mindestens 200gr. pro Person.
Ich nehme meistens den Käse von Emmi ( kann ihn aber im Fabrikladen kaufen, da ist er dann halt schon recht billig), ansonsten den M-Budget, der ist fein.
Mit dem vom Aldi haben wir leider nicht so gute Erfahrung gemacht. Kartoffeln rechne ich 4-5 mittelgrosse oder 10 Raclettkartoffeln ( die ganz kleinen) pro Person.
Auf jeden Fall: Einen guten Appetit
yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 3044
Sorry, wo habt ihr jetzt dieses Thema wieder ausgegraben? Es wurde vor über 5 Jahren eröffnet...icon_redface.gif

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.