Topfgucker: Was gab's heute zum Z'Mittag???

nessi76
Dabei seit: 26.09.2007
Beiträge: 1075
@spargel
wir machen die gordon bleus auch immer im cornflake mantel. mir schmeckt das viel besser als mit paniermehl icon_biggrin.gif
second2
Dabei seit: 01.06.2012
Beiträge: 815
Bei uns gab es heute Raclette.

-
nessi76
Dabei seit: 26.09.2007
Beiträge: 1075
heute gibts: Fajitas mit Tomaten/Gurken und Maissalat
So: Fisch mit Kartoffeln und Spinat
Spargel_2
Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 1422
Heute gabs Pizza mit Salat und frischem O'Saft
Morgen mache ich Fajitas. Da kann jeder füllen wie er will

Nehme jeden Tag wie er kommt!
yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 3059
Heute mache ich Truten-Piccata und einen feinen Gemüseauflauf.

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Universum
Dabei seit: 13.05.2013
Beiträge: 1515
selbstgemachte Brätchügeli (mit Peterli und Zwiebeln) im Wildreisring, dazu Zuckerhutsalat.

Versprich nichts, wenn Du glücklich bist.
Antworte nicht, wenn Du wütend bist
und triff keine Entscheidungen wenn Du traurig bist.

Autor unbekannt.
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3389
Ohh yucca das tönt so fein....

Gestern hab ich Rösti mit Spiegelei und Wienerli und Spinat gemacht. icon_redface.gif

Heute hab ich soo keine Lust zu kochen, hab keinen Plan und es ist schon halb 12.....

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 3059
@goodie
den Gemüseauflauf gibt es erst morgen, ich konnte heute morgen nicht einkaufen gehen die Strasse war A.... glatt und zahlreiche Unfälle, ein durchkommen war nicht möglich 😢 so gab es Truten Piccata und Tomatententeigwaren.
Morgen gibt es was es heute nicht gab icon_razz.gif, dazu ein Pouletbrüstli eigepackt in einer knusper Kruste.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.2013 um 18:00.]

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.2013 um 18:00.]

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
bimbam
Dabei seit: 29.05.2012
Beiträge: 540
Zmittag, reste von knöpfli angebraten dazu gebratene zucchettistückli und blumenkohl- und romanescoröschen

Znacht, die kinder haben so lange gebettelt bis mami den pizzaservice angerufen hat...
yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 3059
@bimbam
wir haben mit unseren Kindern am Samstag manchmal Pizzas gemacht. Ich habe den Teig vorbereitet und nach dem aufgehen jedem eine Portion gegeben. Alle haben eine Pizza geformt und haben sie mit den Zutaten belegt, die es mochte. Das machte den Kindern viel spass, vor allem schmeckt es viel besser wenn man es selber zubereiten und kreieren darf.

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.