Topfgucker: Was gab's heute zum Z'Mittag???

goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3389
So fein Pancakes...

Hab wieder mal ein Butterchicken gemacht aber ich hatte gar keinen grossen Hunger. icon_mad.gif



„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi

goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3389
Mittags haben wir wieder Butterchicken essen müssen, hab glaub zuviel gemacht gestern und morgen mach ich Omeletten. Macht ihr das amigs immer süss oder auch mit Hackfleisch oder was macht ihr da rein?

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
Spargel_2
Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 1422
Ich fülle die Omeletten mit Hackfleisch oder mit Resten vom Chili con Carne (ist mega lecker), im Herbst gibt es Champignons-Rahm-Füllung... aber die Kids mögen Omeletten am liebsten mit Nutellaicon_redface.gif

Bei mir gab es Ofenfleischkäse, Spinat und Teigwaren (mein Mami hat gekocht)

Nehme jeden Tag wie er kommt!
Ma
Dabei seit: 08.07.2015
Beiträge: 134
Ich mache meist pilzerahm füllung dazu. Oder auch einfach schinken und reibkäse.
Und eben auch confi , zimt zucker oder nutella. Habe auch schon gehört dass apfelmus noch fein sei....habe ich selber aber noch nie gemacht....habe eben eh lieber pikant als süss...
thea
Dabei seit: 28.06.2013
Beiträge: 878
Omeletten zum Befüllen gab es bei uns zuhause nicht, diese wurden jeweils zerstückelt (Chrazete) und mit Kompott gegessen.
Als ich meine Hausfrauenkarriere startete, tischte ich die Omeletten als Chrazete oder mit Hackfleischfüllung auf, oder auch mal mit Apfelmus. Als ein Besucherkind mal nach Nutella fragte, meinte ich, das sei ein Witz - für meine Kinder war es aber DIE Idee des Jahres! icon_biggrin.gif
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3389
Hab jetzt grad meine Schränke inspiziert. Mache die Füllung morgen: Süss mit Nutella, Schoggipulver und Konfi und dann noch mit Pouletgeschnetzeltem und mit Tomaten/Thunfisch zum füllen und Salat.
Meine Tochter hat morgen ihre Schulfreundin eingeladen. Sie isst am liebsten was mit Fisch oder Poulet.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
thea
Dabei seit: 28.06.2013
Beiträge: 878
Da ich vom Wochenende noch Gschwellti übrig hatte, habe ich gestern seit langem wieder mal "Ribel" gemacht, ein regionales Gericht aus Milch, Wasser, Griess und geraffelten Gschwellti, dazu gab es Kirschenkompott.

Heute gibt es Braten (Resten aus dem TK), Teigwaren und Salat... viel mehr gibt der Kühlschrank nicht mehr her, muss dringend zum Einkaufen icon_rolleyes.gif
Spargel_2
Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 1422
Pouletgeschnetzeltes an Zitronensauce und Reis, Randensalat

Nehme jeden Tag wie er kommt!
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3389
Pff jetzt bin ich unsicher was ich morgen machen soll, aber Gschwellti tönt gut mit etwas Käse.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
thea
Dabei seit: 28.06.2013
Beiträge: 878
Bin auch noch unschlüssig, aber beim Einkaufen entdecke ich bestimmt etwas für das heutige Menu... Auf jeden Fall gibt es dazu Fenchel, den musste ich aufsparen, bis die Tochter wieder da ist zum Mittagessen icon_lol.gif

@Spargel
Zitronensauce selbstgemacht? Ich habe gerade ein Muster vom Oswald bekommen...