Topfgucker: Was gab's heute zum Z'Mittag???

Spargel_2
Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 1418
@Thea: Ich mache eigentlich alle Saucen selber. Ist ja auch nicht so schwierig.

Bei mir gibt es Käse-Knöpfli mit Brotbrösmeli und Apfelmus

Habe mir vorgenommen, wieder mal weniger Fleisch zu kochen...

Nehme jeden Tag wie er kommt!
nessi76
Dabei seit: 26.09.2007
Beiträge: 1075
heute mach ich mal wieder Fajitas mit Cherrytomaten, Rüebli, Gurken und Peperoni zum Füllen. Dazu mach ich für mich noch einen Nüsslisalat mit Ei

Do: Linsen mit Rüebli, Maiskörner und Poulet mit irgendeinem selbstgemachtem Söseli dazu. Muss mal noch Googlen was es so für Linsenrezepte gibt ist nämlich mein erstes Mal icon_redface.gif

Fr: Sushi da nur ich zum Zmittag was brauche icon_cool.gif
yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 2998
Gedämpfter Weisskabis, Ofenkartoffeln und Truten Rauchwürste

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
KlaraM
Dabei seit: 01.03.2013
Beiträge: 1770
Eintopfresten von gestern mit Petersilienwurzeln, Kartoffeln, Linsen, Champignons.
Universum
Dabei seit: 13.05.2013
Beiträge: 1515
Klara: Petersilienwurzel möchte ich auch mal ausprobieren. Nach welchem Rezept hast du den Gratin gemacht?

Bei uns gabs heute Bolocaneloni, Nüsslisalat. Zum Dessert Apfel/Zimtmus mit Rahm.

Versprich nichts, wenn Du glücklich bist.
Antworte nicht, wenn Du wütend bist
und triff keine Entscheidungen wenn Du traurig bist.

Autor unbekannt.
KlaraM
Dabei seit: 01.03.2013
Beiträge: 1770
@Universum

http://www.wildeisen.ch/rezepte/petersilienwurzel-linsen-eintopf

Das Rezept reicht für 6. Linsen einlegen nicht vergessen. Ist aber kein Gratin, sondern ein richtiger Eintopf.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.02.2016 um 14:10.]
Universum
Dabei seit: 13.05.2013
Beiträge: 1515
Danke Klara!

Versprich nichts, wenn Du glücklich bist.
Antworte nicht, wenn Du wütend bist
und triff keine Entscheidungen wenn Du traurig bist.

Autor unbekannt.
thea
Dabei seit: 28.06.2013
Beiträge: 878
Bei uns gab es Schweinssteak, Nudeln, und Fenchel
yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 2998
Zum z nacht gibt es eine finnische Hackfleisch Pastete und Salat

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Spargel_2
Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 1418
Rahmschnitzel, Nudeln, ged. Rüebli, Chicoréesalat

Gestern habe ich zum Znacht ein Currysüppchen gemacht. War echt lecker.

Heute mache ich eine Thailändische Kokossuppe zum Znacht.

Nehme jeden Tag wie er kommt!