Topfgucker: Was gab's heute zum Z'Mittag???

bimbam
Dabei seit: 29.05.2012
Beiträge: 497
bin nur noch sehr selten hier, heute war ausnahmsweise die ältere Tochter wieder mal zum Mittagessen zuhause weil die Schule erst um 14.00 Uhr startet, sie hat sich crispy Blumenkohl (im Backofen gebacken mit Parmesan, Gewürzen und Paniermehl) dazu Kräuterquarkdip und Rüeblisalat gewünscht.

Am Abends wird es wohl Spaghetti Bolo (für die
ältere Tocheter 5pi) mit Salat geben. Die Jüngere ist nicht da, trifft sich in der Stadt mit einer Freundin.

Bei uns hat sich vieles Verändert, beide Töchter gehen jetzt in der Stadt in die Kanti und sind mittags nicht mehr zuhause. Dazu ist Eine jetzt Vegetarierin und die Andere Flexitarier (isst kaum noch Fleisch), ich esse auch nicht mehr so viel Fleisch und mein Mann hat am Liebsten bei jeder Mahlzeit Fleisch. Das ist langsam aber sicher eine echte Herausforderung .... meistens essen wir alle am Abends zusammen das Nachtessen.
marisa91
Dabei seit: 21.07.2021
Beiträge: 55
Bei uns wird es heute wohl auch Spaghetti geben =)
evamaria
Dabei seit: 20.07.2021
Beiträge: 46
So genau weiß ich es noch nicht. Mal sehen
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3235
Bei uns hat sich das auch total verändert. Eine Tochter ist ausgezogen und die jüngere ist jetzt dann Köchin EFZ, ich hoffe! icon_biggrin.gif und muss Mittwoch bis Sonntag bis abends spät arbeiten.

Ich koche nur noch ab und zu abends, wir sind jetzt nur noch zu zweit. icon_frown.gif

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi