Welche Fleischmenge berechnet man pro Person

Shanti
Dabei seit: 30.04.2010
Beiträge: 1489
Spicki, ich helfe, wo ich kann und wenn sie sonst zu viel Essen über hat, helfe ich auch da icon_smile.gif

Der Weg ist das Ziel
Shanti
Dabei seit: 30.04.2010
Beiträge: 1489
Mir wäre der "Wasser zu Wein"-Macher fast lieber als Eistee - aber die Geschmäcker sind ja verschieden. icon_wink.gif

Der Weg ist das Ziel
GabrielaA
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5509
@shanti: Ach ja, habe ich ganz vergessen.
Somit plane ich die Fleischmenge für 50 Personen.
Manch einer (fr)isst für 2, und wenn ich übrig habe, rufe ich Dich an, gell.
Nur musst du dann halt grad kommen, auch wenn es morgens um 2 Uhr ist.

Gib mir deine tel.nr.
Shanti
Dabei seit: 30.04.2010
Beiträge: 1489
Ich wohne ja glaube ich gar nicht so weit von dir - also kein Problem, ich bin auf Abruf bereit icon_smile.gif

Der Weg ist das Ziel
GabrielaA
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5509
Melde mich nochmals:
Habe das Fleisch bestellt. Gesamthaft habe ich 14 kg Fleisch.
Da sich noch wenige bis jetzt nicht an- oder abgemeldet habe, variert die Personenzahl. Es wären zwischen 41-45 Erw. dh. 35 Er. + 12 Ki, bis max. 38 Erw. + 14 Kinder. Kinder rechne ich mit 1/2. dh. zu den 35-38 Erw. kommen noch 6-7 dazu (von den Kindern). Dies ergäbe eine Fleischmenge p.P. von min. 300 gr bis 334 gr. im Durchschnitt.

Da ein paar dabei sind, die sicher max, eine Wurst + Salate essen, denke ich, wird es wohl schon genügen.

WEnn nicht, @shanti: Darf ich Dich dann auch anrufen, damit Du mir bei der nächsten Tankstelle Fleisch kaufst ? Aber Achtung:
Kavier ist zu teuer sowie Lachs !