Sehr unglücklich und ratlos wegen meiner Brüste

marianneisler
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 04.03.2017
Beiträge: 2
Weil ich meinen beiden Buben lange die Brust gab, sind meine Brüste total abgeschlafft. Ich hoffte auf Wassereinlagerungen durch die Pille, aber auch das hat nichts bewirkt, auch nicht bei hoch dosierten. Mein Mann hat uns verlassen und ich möchte wieder einen Mann suchen, der mich und auch meine Buben glücklich macht. Ich weiss dass das schwierig werden wird. Ich glaube auch, dass ein potentieller Partner nicht gerade begeistert sein wird, wenn wir dann intim werden, wenn er meine Brüste entdeckt, wie sie nun mal sind. Ich bin völlig unentschlossen, was ich machen soll, Super rekonstruierte und vergrösserte Brüste würden mein Selbstwertgefühl massiv fördern, aber da sind eben auch Risiken, die ich nicht übersehen sollte. Wer hat sich dafür entschieden und wo habt ihr es machen lassen? Ich möchte endlich wieder eine stolze Frau sein und auch in den Badeurlaub fahren, auch wegen meiner Kinder.
Monikaregen
Dabei seit: 11.05.2017
Beiträge: 11
Hallo, sind deine Brüste wirklich total abgeschlafft? Auf dem Fot siehst du schon aus icon_smile.gif Chirurgische eingriffe sind mit einem Risiko verbunden. Vielleicht gibt es Kosmetika, die dabei helfen kann. Es gibt doch Cremen, die die Haust straffer machen.
Spargel_2
Dabei seit: 26.10.2007
Beiträge: 1413
Versuche dich zu akzeptieren wie du bist. Dann kommt auch dein Selbstwertgefühl wieder.

Du willst ja als Person geliebt werden und nicht wegen schöner Brüste. Wenn du den richtigen Mann triffst, dann spielen deine Brüste vermutlich keine grosse Rolle.


Nehme jeden Tag wie er kommt!
samsan
Dabei seit: 23.07.2017
Beiträge: 9
Hallo Marianne, ja wirklich?
Ich finde auch, dass Du auf dem Foto toll aussiehst. Ich bin mir sicher, Du wirst jemanden finden, der Dich wieder glücklich machen wird. Du siehtst toll und sympatisch aus.
Viele Grüße
NadiaUta
Dabei seit: 04.03.2017
Beiträge: 31
"Spargel_2" schrieb:

Versuche dich zu akzeptieren wie du bist. Dann kommt auch dein Selbstwertgefühl wieder.

Du willst ja als Person geliebt werden und nicht wegen schöner Brüste. Wenn du den richtigen Mann triffst, dann spielen deine Brüste vermutlich keine grosse Rolle.



Im Prinzip ja richtig nur zum kennenlernen braucht man schon ein gewisses Extra. Liebe entsteht in den seltensten Fällen auf den ersten Blick. Obwohl die Entscheidung des Zusammenpassens schon in den ersten Sekunden fallen kann.

Selbstwertgefühl hängt an den Brüsten, mal ein wenig Sport machen und Körpergefühl gewinnen ist da besser und gesünder.
dacol
Dabei seit: 31.10.2018
Beiträge: 0
Ich würde mich operieren lassen. Die Op ist mittlerweile sehr sicher und ausgereift. Die Frauen sind wie ausgwechselt bei den Nachsorgegesprächen. Die Implantate halten mittlerweile 50 Jahre (Die Hersteller sagen immer nur 10 bis 20 Jahre wegen der Garantie).
Man kann mit Sport und cremen nicht alles hinkriegen und wenn es dich massiv stört, warum nicht. Brüste gehören nun mal zur sexuellen Identität.