Teenies, Haare entfernen

Lena 75
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 25.04.2006
Beiträge: 97
Meine Tochter ist nun 12 Jahre, und stört sich sehr an ihren Achseln & Beinhaare...
Hmm, habe ihr bis jetzt die Achselhaare 2mal mit rasieren entfernt. Gibt es für Teenies eine praktischere Lösung? Was für Erfahrungen habt ihr gemacht? Es sind nicht Unmengen von Haarenicon_smile.gif

Bin wirklich dankbar um Ratschläge, Erfahrungswerte...vielen Dank
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3152
Rasieren und Enthaarungscreme, wenn sie etwas aushält dann mit Kaltwachsstreifen, aber das gejammer ist amigs sehr gross.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
Chiquilla
Dabei seit: 24.11.2003
Beiträge: 147
Die Mädchen tauschen sich untereinander ja auch aus und wissen relativ gut was sie wollen und was nicht. Meine Tochter rasiert was sie stört. Irgendwann wird es vielleicht mit Wachs sein aber sie entscheidet was sie für sich will ich mische mich da nicht ein. Denn ich finde sie sollten ja selber experimentieren können.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 13.05.2017 um 21:30.]

la SENCILLEZ es la forma de la verdadera GRANDEZA
LindyJosy
Dabei seit: 19.05.2017
Beiträge: 15
Ich finde rasieren da die beste Lösung. In dem Alter wachsen muss noch nicht sein, zumal wenn wirklich erst ganz wenige Haare vorhanden sind.
Altfrank
Dabei seit: 03.11.2007
Beiträge: 226
Bei uns wird rasiert. Und jedermann/jedefrau hat seinen eigenen Rasierer (finde es sehr wichtig, dass die Jugendlichen die Rasierer nicht einander ausleihen - auch Schule oder Freizeit oder so).
Lena 75
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 25.04.2006
Beiträge: 97
@alle, vielen Dank für eure Antworten...wir sind nun auch beim rasieren gelandet...meine Tochter spricht eben mit niemanden von den Mädels darüber...habe auch das Gefühl sie ist im Vergleich zu den anderen Mädels in der Pubertät einen Schritt weiter...Lg
Elah
Dabei seit: 08.07.2017
Beiträge: 6
Ich würde sie sich einfach rasieren lasssen.