Seid ihr für oder gegen Abtreibungen?

prochoicer1
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 28.12.2020
Beiträge: 4
Ich bin dezidiert dafür, denn es gibt so viele gute Gründe dafür wie Embryo mit Defekt ( z.B. Trisomie 21), ungeplante SS, Vergewaltigung, Inzest, Alter der Schwangeren (zu jung oder zu alt) und und und.
cdefg
Dabei seit: 25.03.2021
Beiträge: 2
Keine Frage dafür. Aus den genannten Gründen soll/muss der Embryo der Abtreibung zugeführt werden.
frizur
Dabei seit: 25.03.2021
Beiträge: 2
Absolut dafür. Es gibt so viele Gründe, die eine Abtreibung rechtfertigen
sideboob
Dabei seit: 02.04.2021
Beiträge: 6
Ich habe vor bereits abgetrieben und kann es vorbehaltlos empfehlen. Bin immer noch begeistert, dass ein übles Problem so glücklich gelöst werden konnte icon_biggrin.gif.
Schwimmerin
Dabei seit: 05.04.2017
Beiträge: 11
Abtreibung ist ok.
annand
Dabei seit: 17.01.2021
Beiträge: 9
Ich finde Abtreibungen etwas trauriges, aber in vielen Situationen ist es natürlich ein Segen. Ich denke an Verhütungspanne, Inzest, Vergewaltigung, finanzielle Probleme, Doppelverdiener und und und.
Brummer
Dabei seit: 01.01.2021
Beiträge: 6
Natürlich muss jede Frau dafür Sorgen, dass sie gut Verhütet, aber dennoch können sich Verhütungspannen, Downsyndrom Embryo entstehen und anderes Ungemach ergeben. Viele Leute reagieren da, die hätten ja verhüten sollen. Abartig sowas. Und bei einer unerwünschten Schwangerschaft ist eine Abtreibung natürlich eine willkommene Lösung des Problems.
mercedes
Dabei seit: 14.02.2002
Beiträge: 451
Sehr geehrte Redaktion

Es ist an der Zeit, dass dieses Forum abgeschaltet wird oder besser kontrolliert. Ich werde das Gefühl nicht los, dass sich hier sehr viele Fake Profile tummeln.
Beiträge wie dieser von sideboob
"sideboob" schrieb:

Ich habe vor bereits abgetrieben und kann es vorbehaltlos empfehlen. Bin immer noch begeistert, dass ein übles Problem so glücklich gelöst werden konnte icon_biggrin.gif.

sind geschmacklos. Auch die „tollen Profilfotos“ passen wohl eher zu einer schlüpfrigen Kontaktbörse.
Schade eigentlich, früher gab es hier tolle Leute, man konnte viel profitieren von den Tips und Erfahrungen.
NYC
Dabei seit: 20.11.2015
Beiträge: 83
Ich möchte den Post von mercedes voll und ganz unterstützen!

Wenn nur noch Profilfotos mit ausladendem Dekolleté gewünscht sind und Diskussionen nur noch schlüpfrig, abartig oder zum Schein geführt werden, sollte man das Forum eher nicht mehr als "wireltern" laufen lassen!

Ja, früher war alles besser. Aber jetzt ist es nur noch lächerlich, dieses Forum künstlich am Leben zu erhalten!
prishub6
Dabei seit: 03.06.2021
Beiträge: 5
Abtreibung ist richtig und wichtig. Ich verstehe nicht, dass man dagegen sein kann und Frauen in Not einfach im Regen stehen lässt. Die Einstellung ist verwerflich.