Drogist/Pharmaassistent - Beruf mit Zukunft`?

Altfrank
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 03.11.2007
Beiträge: 227
Naja, ich bin halt "Neuling" auf dem Gebiet der Erstausbildung. Danke für Eure Einschätzungen. Ich weiss, dass momentan das Thema "alles ist möglich" sehr überwiegt. Ich habe nun aber schon von einigen Eltern gehört, dass das heutzutage doch nicht soooo einfach ist, wie das mitgeteilt wird. Aber das möchte ich jetzt da nicht alles ausführen - ich möchte mich nur informieren. Natürlich soll und darf unser Kind das lernen, was ihm gefällt - denn das ist in meinen Augen die Hauptsache.
nanny72
Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 945
Sicher kann es sein, das der beruf den man als erstaubildung erlernt, in ein paar jahren so nicht/kaum mehr gebraucht wird. Aber nicht nur berufe verändern sich, sondern auch menschen, und so kann es sein, das sich dein kind nach der lehre weiterbildet oder ganz neu orientiert.
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3316
Ich denke alle Berufe die mit Gesundheit zu tun haben, haben irgendwie Zukunft. Schliesslich kann man mit diesem Beruf auch auf andere Berufe umsatteln, falls explizit dieser Beruf am Aussterben ist. Die Zukunft wird es zeigen. Als Drogisten oder Pharmaassistentin hat man auf jedenfall ein grosses Basiswissen.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
Oona
Dabei seit: 04.09.2013
Beiträge: 32
Ich habe die Lehre als Drogistin vor 26 Jahren abgeschlossen und arbeite heute, seit 20 Jahren, in einer Pharmafirm. Ich denke, es gibt sicher Möglichkeiten, als Drogistin nachher etwas anderes zu arbeiten oder sich weiterzubilden (Ernährung, Naturheilkunde, Kosmetik etc). Eine Berufsmatur würde noch mehr erlauben.
Ich habe mich firmenintern weitergebildet und habe gerade gesehen, dass sie heute für die Besetzung meines Jobs ausschliesslich Mitarbeiter mit Uniabschluss, idealerweise mit Dr. Titel, suchen.

Um eine Drogerie zu führen und Lehrlinge auszubilden muss man nach der Lehre noch das eidgenössische Diplom machen in der Höheren Fachschule (4 Semester Vollzeitstudium).