Lehrstellenbewerbung

goodie
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3373
Ja, sie hat gestern die mündliche Zusage bekommen. Ich bin noch etwas zurückhaltend, solange noch nichts schriftliches besteht. Sie ist jedenfalls happy. Sie ist dort der erste Lehrling. Ich bin ja gespannt wie sie sich bewährt.

Die andere Bewerbung ist jetzt halt auch draussen, aber ich denke sobald ein schriftlicher Lehrvertrag vorliegt werden wir dort noch eine Mail schicken. Die Lehre in diesem Betrieb wäre zwar auch gut gewesen, aber dort haben anscheinend ganz viele geschnuppert und sich beworben.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
GabrielaA
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5611
Das tönt mal gut, goodie. Beim älteren Sohn wars ja auch so, dass Er die mündliche Zusage erhalten hat. Ich war nicht dabei, als das Telefonat rein kam. Er hat es mir einfach gleich erzählt. Der AG meinte, irgendwann melde er sich wegen Lehrvertrag.

Dann rief der 2. Betrieb an, wo er sich beworben, aber noch nicht schnuppern konnte. Ob er früher schnuppern kommen könnte, hiess es. So rief ich den Lehrmeister an und fragte, wie das denn sei wegen Lehrvertrag, eben hätten noch ein 2.Angebot und von ihm nichts Schriftliches (ich glaube, ich habe damals sogar hier nach Rat gefragt).

Er war doch etwas vor den Kopf gestossen, ob denn eine Zusage nichts mehr zähle. Es war mir dann nicht so recht, aber ich meine, dann kommt plötzlich der Neffe vom Chef oder so was und sucht eine Lehrstelle und dann heisst es, sie hätten ja noch keinen Vertrag.

Der Lehrmeister kam dann sogar noch zu uns nach Hause, um zu unterzeichnen.

Manche Firmen machen einen richtigen Event daraus. Sie laden an einem bestimmten Tag alle künftigen Lehrlinge mit ihren Eltern ein und dann wird unterzeichnet.
dominostein
Dabei seit: 15.10.2009
Beiträge: 31
Hey, sssssuuuuuppppeeeerrrr, herzliche Gratulation an deine Tochter!!!Das wird schon klappen mit dem Schriftlichen. Die wollen ja sicher auch schnell auf Nummer Sicher gehen, dass deine Tochter nicht noch abspringt. Jetzt könnt ihr entspannt zurückliegen und das Gefühl geniessenicon_biggrin.gificon_biggrin.gif.
Zugerli1
Dabei seit: 20.03.2016
Beiträge: 338
Super! Verstehe dich, aber ich denke, das klappt! Bei meiner Tochter war‘s auch so, mündliche Zusage und Vertrag erst im Dezember. Habe schon auch etwas Angst, der Vertrag kam dann aber im Dezember!
Beim Sohn war es auch so, dass er die Zusage hatte, wir haben aber abgewartet, ob er zum vorstellen bei den anderen Bewerbungen aufgeboten wird, dann aber natürlich gesagt, dass er gerade die Zusage bekommen hat. Wir wollten so ein bisschen schauen, wie sein Marktwert ist, schliesslich sass er oft lange an den Bewerbungen, zum Teil mit diversen Tests vor dem Bewerbungsgespräch/schnuppern.
goodie
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3373
Ja der Vertrag kommt dann anscheinend von Zürich aus. Ich freu mich auch sehr für sie. Ich weiss aber auch, dass das eine sehr strenge Lehre wird, rein körperlich. Dass die da den ganzen Tag stehen müssen und richtig schnell werden müssen. Ich hab ehrlich etwas Angst.

Also meine ältere Tochter wäre dem gar nicht gewachsen, sie kommt schon fast zu spät wenn sie erst um 9 Schule hat. Eine richtige Memme.... Ich hoffe bloss die hält nochmals 1.5 Jahre durch..... icon_redface.gif

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
Zugerli1
Dabei seit: 20.03.2016
Beiträge: 338
Welchen Beruf lernt sie denn?
Aly
Dabei seit: 16.10.2002
Beiträge: 64
Ich gratuliere deiner Tochter zur Lehrstelle! Ich kann dir deine Erleichterung nachfühlen. Aber schon kommen die nächsten Gedanken und Sorgen gell...
goodie
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3373
Sie wird Köchin. Den Beruf finde ich Klasse, nur mein Mann findet den gar nicht gut und dann erst noch da wo er jeden Mittag essen geht. Haha ich find es könnte nicht besser laufen. Sie ist halt keine 6er Schülerin und geht auch nicht wirklich gerne in die Schule, sie ist halt eher der Macher-Typ, ich denke sie ist happy wenn sie Kreativ sein kann und körperlich Arbeiten kann.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
second2
Dabei seit: 01.06.2012
Beiträge: 815
Auch von mir herzliche Gratulation zu Eurer Lehrstelle !

-
Zugerli1
Dabei seit: 20.03.2016
Beiträge: 338
Das Risiko ob es dann wirklich gefällt ist immer....