Welche smartphones haben eure Kinder?

Marsou
Dabei seit: 25.03.2018
Beiträge: 6
Also ich würde einem Kind kein besonders teures Handy kaufen. Am besten ein Huawei oder so. Die sind ganz gut, aber nicht extrem teuer. Außerdem finde ich es wichtig, dass Kinder mit einem Smartphone aufwachsen, um die Technik kennenzulernen. Allerdings in einem kontrollierem Rahmen. Das darf auch keinen Fall ausarten. Das Kind muss rausgehen und spielen, das ist wichtig. Hier ein guter Artikel dazu: https://www.handyflash.de/blog/handyflash-erklaert/wann-kinder-smartphones-nutzen-sollten/
Sabine456
Dabei seit: 11.06.2015
Beiträge: 14
Ich schließe mich Marsou an. Die verlieren die Dinger sowieso wieder.

Donner ist gut und eindrucksvoll, aber die Arbeit leistet der Blitz. ~Mark Twain
thea
Dabei seit: 28.06.2013
Beiträge: 876
"Sabine456" schrieb:

Ich schließe mich Marsou an. Die verlieren die Dinger sowieso wieder.


Ich habe da andere Erfahrungen gemacht...die Handys werden gehütet, wie ein Goldschatz...vielleicht auch, weil sie selbst bezahlt werden mussten?
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3318
In Kloschüssel fallen lassen, auf den Boden fallen lassen, drauf sitzen usw.... haben wir alles schon erlebt. Solange das Gerät cool ist, wirds auch behütet ansonsten werden sie schnell nachlässlig....icon_rolleyes.gif wie schnell doch die Zeit vergeht seit dem ersten Post....icon_redface.gif

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
Sult1996
Dabei seit: 30.04.2018
Beiträge: 1
Ich denke auch, dass man da nicht übertreiben sollte. Die Technik schreitet ja extrem schnell voran und gerade im Gebrauch von Kindern halten die Teile eh nicht länger als 2 Jahre. Und gerade in dem Alter sollten die Kinder sich eh nicht so intensiv damit außeinander setzen müssen und mehr nach draußen gehen. Der Artikel dazu ist einfach super: (link gelöscht, braucht es nicht doppelt)
cip&ciop
Dabei seit: 26.04.2015
Beiträge: 28
Ich muss sagen, dass bei uns vorerst nur die Erwachsenen Smartphones haben... Aber das wird sich denk ich bald ändern, wobei nach einem Nokia-Tastenhandy über ein Huawei-Modell (vielleicht das P9 Lite) nachdenken.