An die Moderatoren - Profile mit ständigen Link-Postings

yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 2936
Katharina Neuhauser und Manuela Reichhardt sind die lästigen Linkposter hier. Ein und die selbe Person, die bestimmt Geld verdient mit jedem Link.
Frage, wieso werden diese Nicks nicht gelöscht und Themen statt geschlossen auch gelöscht?

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
nanny72
Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 954
Wenn ich's richtig verstanden habe, werde die Profile von ihr jetzt gelöscht
Aber eben, unter Umständen eröffnet sie einfach neue

icon_mad.gif
yucca
Dabei seit: 08.02.2007
Beiträge: 2936
Ich hoffe es. Da muss man einfach sehr hartnäckig sein und immer wieder löschen.
Ich würde es begrüssen wenn die Moderatorin auch Befugnis hat, Themen und Nicks zu löschen. Geht viel schneller wie wenn es an die Redaktion gemeldet wird, bis die reagieren ist bereits ein neues Thema mit Link eröffnet.

Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
GabrielaA
Dabei seit: 18.10.2002
Beiträge: 5618
Es ist in der Tat schade, dass oft Themen eröffnet werden, nur um kurz darauf einen Link zu posten.

Es ist oft im Titel zu erahnen: Wer hat schon mal ... Ferien gemacht? Tipp für Baby Phone und ähnliches....

Wenn Thema und Link sofort gelöscht würden, müsste die Person ja jedesmal mit einer neuen E-Mail Adresse einen Nick eröffnen. Ob das mit der Zeit nicht lästig wird?

Muss eigentlich beim Eröffnen eines neuen Nicks, nicht der vollständige Name und Adresse angegeben werden und bestätigt werden, dass alle Angaben stimmen?

Wenn ja, wäre es dann Betrug, wenn "Katharina Neuhauser" beim zweiten Versuch sich als "Manuela Reichhardt" anmelden würde?