Die richtigen Stricknadeln

purpur
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 25.01.2008
Beiträge: 139
Ist hier eine erfahrene "Strickerin"? Ich würde gerne meiner Schwägerin auf den runden Geburi ein spezielles Stricknadel-Set schenken. Nun bin ich jedoch ein bisschen überfordert mit den vielen Angeboten.

Ich habe auf der Seite von www.strickcafe.ch tolle KnitPro Nadelsets entdeckt - nun weiss ich aber nicht, ob diese für eine sehr geübte Strickerin empfehlenswert sind.

Würde mich über jeden Tipp sehr freuen.

Vielen Dank!
fraulein
Dabei seit: 26.10.2003
Beiträge: 1557
Wenn deine Schwägerin bereits viel strickt, ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass sie bereits von KnitPro einiges hat.

Die Frage ist auch, ob sie lieber mit Holznadeln (was ich gar nicht mag) oder lieber Metall-Nadeln (meine Favoriten) strickt.

Ich habe die "Zing" Nadelspiele, die sind alleine schon wegen der Farbe toll, und sind auch angenehm zum stricken.

Neu hatte ich mir die Hiyahiyah gekauft, die finde ich auch ganz super. Sind sehr spitze Nadeln, ideal auch für Lacearbeiten.
purpur
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 25.01.2008
Beiträge: 139
Vielen Dank deine Inputs und Hinweise. Werde abklären, ob sie mit Holz- oder Metall-Nadeln strickt.

Die Zing-Nadeln sehen cool aus.

Dankeschön.
jacqueline sommer
Dabei seit: 30.06.2002
Beiträge: 1113