Gamen am Smartphone oder am Tablet

Aroserli
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 21.07.2011
Beiträge: 621
Spielen eure Kids (so ca. 13 jährigen) eher am Smartphone oder am Tablet?
Oona
Dabei seit: 04.09.2013
Beiträge: 27
am PC (Sohn, bald 14). Smartphone ab und zu zwischendurch. wir haben kein Tablet
goodie
Dabei seit: 12.11.2011
Beiträge: 3152
leider am Smartphone, aber das ist fast nicht zu unterbinden und wenn man genug andere Aktivitäten anbietet auch kein Problem. Alle haben ein Tablet aber das wird eher als E-Bookreader genutzt.

„Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg."

Mahatma Gandhi
leycro
Dabei seit: 05.06.2005
Beiträge: 909
Der eine,17, ausschliesslich PC, der Kleine,12, meist mac book oder wenn nicht verfügbar auf dem iPhone
bimbam
Dabei seit: 29.05.2012
Beiträge: 534
Smartphone, sehr selten PC, der wird eigentlich nur für Recherchen/Arbeiten für die Schule gebraucht.

Ich selbst game auch nur mit dem Handy, mein Lieblingsspiel gibt es leider nicht für das Windows-Tablet. Das Tablet ist mein Privat-Besitz und wird nicht von den Kindern verwendet.
Halal-Juhnke
Dabei seit: 15.08.2016
Beiträge: 7
Wenn die Möglichkeit besteht spielen meine Kids lieber am Tablet, da dort der Bildschirm um einiges größer ist und somit auch die Bedienung leichter von der Hand geht. Am liebsten werden diverse Rätselspiele oder Candy Crush gespielt.

Mittelohr gibt es gar nicht, es gibt ein rechtes und ein linkes Ohr, aber kein Mittelohr.
teressaspan@googlemail.com
Dabei seit: 07.04.2015
Beiträge: 6
Bei uns haben die Kinder jeder ein Handy und es gibt im Haushalt nur ein Tablet, das aber nur mein Mann und ich nutzen. Also es wird nur am Handy gespielt