Morgenmilch im Bett - Trinkflasche oder Trinkbecher gesucht

wee_quean
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 06.09.2021
Beiträge: 1
Unsere zwei Mädchen (5 und 7) trinken ihre Jemalt-Ovi am Morgen gerne im Bett. So können sie morgens noch etwas erwachen und sind bereits gestärkt, wenn sie aufstehen.

Bislang trinken sie diese Ovi noch immer aus einem Glas-Schoppen von Mam. Diese sind gleichzeitig auch noch immer ihre Wasser-Trinkflaschen für die Nacht, da sie wunderbar auslaufsicher sind und wir ausserdem nichts aus Plastik möchten.

Und bevor nun gewisse Eltern auf die Barrikade gehen: Ihre Zähne sind völlig in Ordnung, sie sind auch keine Dauernuckler oder so icon_smile.gif.

Die Grössere findet es aber langsam doch etwas komisch, noch immer einen Schoppen zu trinken. Sie hat auch schon ein paar Mal versucht, die Ovi mit dem Tassli beim Frühstück zu nehmen. Aber wir sind trotzdem immer wieder bei der geliebten Morgenmilch im Bett gelandet. icon_wink.gif

Nun meine Frage: Wer von euch hat Kinder in diesem Alter und eine super Trinkflasche, die ihr auch für die Morgenmilch verwendet? Am liebsten aus Edelstahl oder Glas und vielleicht auch geeignet als Wasserflasche für die Nacht?

Für die Schule und den Kindergarten haben wir die Camelbak Edelstahl-Flaschen. Aber ob diese für Milch geeignet sind...?

Danke für eure Tipps!

nanny72
Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 1043
Auch wenn sie die Milch, weiterhin im Bett trinken, kannst du sie ihnen, in einer Tasse oder Glas bringen.
Ich nehme an, das sie tagsüber auch aus dem Glas trinken?