Neues Familienauto gesucht

nora8ert
ThemenerstellerIn
Dabei seit: 26.05.2015
Beiträge: 15
Hey ihr Lieben,

wir bekommen im Januar endlich wieder Nachwuchs und sind jetzt auf der Suche nach einem neuen Auto! Das Alte haben wir schon bei Autoankauf Schweiz (https://auto-verkaufen-online.ch) verkauft, weil uns Freunde die Seite empfohlen haben und haben sehr gute Erfahrungen gemacht icon_biggrin.gif
Jetzt meine Frage, habt ihr gute Familienautos, die ihr mir weiterempfehlen könnt? Es sollte auf jeden Fall einen großen Kofferraum haben und für mindestens fünf Personen genug Platz sein.

Ich würde mich sehr über eure Tipps freuen icon_smile.gif

Liebe Grüße,
Nora

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 16.09.2020 um 10:50.]
Wirbelsturm
Dabei seit: 10.08.2013
Beiträge: 332
Wir haben den Ssangyong Rodius 7 vollwertige Plätze, hinten 2einzelsitze und die hinterste ist eine 3plätzige Bank. Man kann alle Sitze verschieben und die Rückbank heraus nehmen. Die Ssangyong Autos sind alle mit 4mal4, für uns Ideal gerade im Winter da wir in den Bergen und ziemlich abgelegen wohnen.
Preis Leistung finde ich unschlagbar. Wir möchten uns Autotechnisch verkleinern und steigen auf den Ssangyong Rexton um, den gibts als 5 oder optional 7 Plätzer mit versenkbaren Sitzen. Wir haben unseren seit 8Jahren und hatten bis jetzt nie ein Problem, ausser vor kurzem, letzte Woche die Batterie den Geist aufgegeben hat. Auch im Service ist er nicht überteuert. Um weitere Strecken zu fahren ist er Bequem mit gut Platz und sehr ruhig zu fahren.


Mir egal ob ich in den Himmel oder in die Hölle komme, ich hab auf beiden Seiten Freunde.

Menschen glauben oft der Mehrheit und nicht der Wahrheit.

Einige Menschen sind nicht Dumm, die haben einfach nur Pech beim Nachdenken
dreifachmama
Dabei seit: 01.10.2020
Beiträge: 10
Hallo Nora,

also wir fahren einen Skoda Octavia und sind sehr zufrieden. Die drei Kinder haben auf der Rückbank ausreichend Platz und im Kofferraum ist definitiv auch genug Raum vorhanden! Kann den Wagen mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Liebe Grüße,
Steffi